Tolino mit Care-Code: Eure Berichte

31.05.2021 | Hinweis zur anstehenden Aktualisierung der Nutzungsbedingungen (AGB)
Bis Ende Juni 2021 ändern sich die AGB des :userforum. Diese Änderung ist zustimmungspflichtig.
Alle registrierten Nutzer*innen müssen erneut ein Login durchführen.
Durch das Login werden die AGB automatisch bestätigt. Eine Anmeldung ohne Bestätigung ist nicht möglich.
Mehr dazu hier.

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Ich hab heute den schwachbrüstigen Tolino Page auf 13.2.0 aktualisiert, und ich bin sehr zufrieden! Alles fühlt sich relativ flott an. Ausleihen hat auch geklappt, nachdem ich das mit dem CODE begriffen habe. Vielen Dank für das Update!

  • Danke für den Tipp, ich werde es versuchen!:thumbup:

  • Nochmal eine Rückmeldung, jetzt habe ich hier vorliegen:

    Tolino Vision 2HD und Tolino Vision 3HD beide mit 13.2.0 und ohne Adobe ID.


    Beim Tolino Vision 2HD habe ich erst alles gelöscht (Passwörter, Verlauf, Cookies, CARE...). Dann nochmal auf Werkseinstellungen zurück. Keine Änderung beim Ausleihen eines neuen Buches, keine Änderung beim Ausleihen eines Buches von vor 2 Tagen. Immer noch derselbe Systemfehler.


    Beim Tolino Vision 3HD lautete die Fehlermeldung jetzt für alle E-Books:

    Hinweis: Beim Laden Ihrer Datei ist ein Fehler aufgetreten. Die Datei ist vermutlich beschädigt und kann nicht geöffnet werden.

    Nach einem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen dann wie vorher:

    Ein Systemfehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal...

  • Nicht nur im Community Forum von ADE wurde der Tipp gegeben, es einmal mit einer älteren Version von ADE zu probieren, wenn Probleme auftauchen, auch in diesem Forum taucht dieser Tipp in vielen Beiträgen auf...auch dir wurde er in einem anderen Thread bereits gegeben;)

  • Nun habe ich auch den Factory Reset durchgeführt, leider wieder mit negativem Ergebnis. Wieder die alte Fehlermeldung und das ausgeliehene Buch kann nicht geöffnet werden.

  • Hallo zusammen,

    ich bin echt verwirrt über die vielen unterschiedlichen Meldungen über Probleme nach der Umstellung im Dezember 2019. Die Antworten auf diese Meldungen sind überhaupt nicht hilfreich. Für mich sieht es eher nach einem Chaos aus.


    Seit ich mir vor einem Jahr einen Tolino Shine 3 gekauft habe, konnte ich problemlos meine Bücher aus der Bibliothek ausleihen und lesen.

    Seit der letzten Umstellung auf die neue Version mit Angabe der Code Nummer funktioniert das Lesen leider nicht mehr. Die Code Nummer erscheint ja überhaupt nicht unter den Titeln. Trotzdem versuche ich ein Buch auszuleihen. Nach der Passphrase Abfrage klicke ich auf Abbrechen. Das Buchist auf meinem Konto geladen.

    Ich kann es aber nicht öffnen zum lesen. In meiner Bibliothek habe ich die Info erhalten b2h3 einmalig einzugeben. Es hat natürlich nicht funktioniert.

    Das Gerät habe ich bereits mehrmals richtig Ausgeschaltet. Es gibt keine neue Update Version drauf. Mein Tolino ist auf dem neuesten Stand.

    Ich finde es unmöglich, dass ich meinen eReader nicht mehr benutzen kann nur, weil die Onleihe und Divibib Veränderungen durchführen.

    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben, was ich machen kann.

    Vielen Dank schon mal für Eure Tipps !:)

  • In meiner Bibliothek habe ich die Info erhalten b2h3 einmalig einzugeben.

    "b2h3" ist der fiktive Code in der Anleitung, ich gehe nicht davon aus, dass das auch der für dich ist.

    Der Code taucht bei den ausgeliehnen Medien ausschließlich in der eReader-Ansicht auf, nicht wenn man die Website über den Browser aufruft. Und wenn man über den eReader den Download startet sollte der Code auch dort zu sehen sein. Wenn das bei dir nicht der Fall ist, dann sollte sich deine Bibliothek mit der Divibib in Verbindung setzen.

    Mein Tolino ist auf dem neuesten Stand.

    Wäre trotzdem gut zu wissen, welche Version das Gerät hat.

  • Die Code Nummer erscheint ja überhaupt nicht unter den Titeln. Trotzdem versuche ich ein Buch auszuleihen.

    Das verstehe ich nicht ganz. Selbst auf meinem alten Tolino Shine, der ja nur die Softwareversion 10.5 hat und kein CARE DRM nutzen kann sondern auf ADE angewiesen bleibt, erscheinen nach der Ausleihe die Angaben für den Code, wenn ich auf dem Tolino in meinem Konto auf die aktuell ausgeliehenen Bücher klicke, obwohl ich diesen Code auf meinem Gerät gar nicht eingeben kann!

    Wie sieht denn die Ansicht in deinem Konto auf dem Tolino aus, magst du vielleicht einmal ein Bildschirmfoto davon machen und dies hier hochladen? Vielleicht können wir dir dann besser helfen.

    Welche Softwareversion hast du denn auf deinem Gerät? Vielleicht hat es beim Update irgendwo gehakt, so dass das Update nicht richtig geladen wurde und ggf. die CARE Informationen "verschluckt "hat? Evtl. kannst du die aktuelle Softwareversion 12.2.0 noch einmal manuell installieren, so wie hierauf der Tolinoseite beschrieben. Auch der Händler, der dir dein Gerät verkauft hat, könnte dir vielleicht weiterhelfen, falls es an einem nicht korrekt installierten Update liegt.

    Du schreibst, dass du versuchst, ein Buch auszuleihen und dass dieses dann auch in deinem Konto geladen ist - verstehe ich dich richtig dass dann dort bei dem Titel überhaupt kein Code erscheint? Du klickst also, wenn das Feld mit der Passphrase erscheint, auf Abbrechen, weil du keinen Code hast, den du dort eingeben kannst?

    In der Infobox hier oben auf der Seite wird ja beschrieben dass man nur 1 x pro Konto und Gerät diesen Code eingeben muss. Warst du denn einmal mit deinem Reader in deiner Bibliothek (vielleicht gibt es dort eine "Sprechstunde" für die eReader-Ausleihe" oder du kannst einen Termin vereinbaren, zu dem ein Mitarbeiter anwesend ist, der sich auskennt) um dort vor Ort einmal zu schauen, warum ausgerechnet auf deinem Gerät kein Code erscheint?

    Nutzen kannst du den Reader natürlich immer noch, nicht nur für gekaufte oder gemeinfreie Bücher. Die Ausleihe über den PC und die Übertragung per ADE funktionieren ja nach wie vor, wie gesagt, ich nutze meinen alten Tolino Shine ohne Probleme für das Lesen von Büchern aus der Onleihe.

  • "b2h3" ist der fiktive Code in der Anleitung, ich gehe nicht davon aus, dass das auch der für dich ist.

    Der Code taucht bei den ausgeliehnen Medien ausschließlich in der eReader-Ansicht auf, nicht wenn man die Website über den Browser aufruft. Und wenn man über den eReader den Download startet sollte der Code auch dort zu sehen sein. Wenn das bei dir nicht der Fall ist, dann sollte sich deine Bibliothek mit der Divibib in Verbindung setzen.

    Wäre trotzdem gut zu wissen, welche Version das Gerät hat.

    Mein Tolino hat die Version 12.2.0, die kurz vor Weihnachten zum Update verschickt wurde.

    Das weiss ich jetzt auch, dass der Code b2h3 nur ein Beispiel Code gewesen ist. Ich war erst gestern bei meiner Bibliothek um mit jemanden dort zu sprechen.

    Man konnte mir leider dort auch nicht helfen. Die netten Mitarbeiter wissen nicht Bescheid.

  • Ich war erst gestern bei meiner Bibliothek um mit jemanden dort zu sprechen.

    Man konnte mir leider dort auch nicht helfen. Die netten Mitarbeiter wissen nicht Bescheid.

    Dann sollen die Mitarbeiter dort Kontakt mit der Divibib aufnehmen.


    Und schau dir die Informationen im Beitrag von Bettina an, ob da nicht noch was hilfreiches dabei ist. Vor allem der Screenshot wäre mal interessant.

    Und am Besten nochmals versuchen einen Titel neu auszuleihen und es damit nochmals probieren.

  • Dann sollen die Mitarbeiter dort Kontakt mit der Divibib aufnehmen.


    Und schau dir die Informationen im Beitrag von Bettina an, ob da nicht noch was hilfreiches dabei ist. Vor allem der Screenshot wäre mal interessant.

    Und am Besten nochmals versuchen einen Titel neu auszuleihen und es damit nochmals probieren.

    Sowohl bei Thalia als auch in meiner Bibliothek konnte mir keiner Helfen, weil sich keiner damit auskennt. Selbst bei Tolino Kundenservice habe ich lediglich die Info erhalten, dass mein Problem nicht an der Softwareversion liegt. Ich habe auch mehrmals das Gerät ausgeschaltet, mehrmals versucht Bücher neu auszuleihen.

    Es hilft alles nicht. In meiner Bibliothek hat man mich an Onleihe Userforum verwiesen, weil sie es auch nicht wissen. Ich kriege dort auch keine Lösung.

    Ich habe mir den Tolino ausschließlich gekauft um die Bücher per Onleihe zu lesen, weil ich die Bücher nicht jeden Tag unterwegs zur Arbeit tragen will.

    Wie kann ich einen manuellen Update durchführen ? Direkt auf dem Tolino ?

    Lieben Dank !


    Mein Konto / Meine Medien sehen wie folgt aus:

  • In deinem Benutzerkonto wir dir der Code doch bei jedem Buch angezeigt! Direkt unter dem Button "Lesen" stehen die 4 Buchstaben. Diese musst du eingeben, wenn die Passphrase-Abfrage kommt. Das ist einmalig der Fall und dann ist das Gerät autorisiert. Das wird auf der Hilfeseite der Onleihe aber auch ausführlich beschrieben und sollte der Bibliothek vor ORt soweit bekannt sein. Sie hatte dir ja auch den Beispielcode nennen können. Die Informationen auf der Hilfeseite findest du hier: https://hilfe.onleihe.de/displ…-ErsteAusleihemitneuemDRM

    In meiner Bibliothek hat man mich an Onleihe Userforum verwiesen, weil sie es auch nicht wissen. Ich kriege dort auch keine Lösung.

    Die Bibliothek muss ein Ticket bei der Divibib eröffnen, wenn sie nicht wissen wie das geht, dann müssen sie im Verbund nachfragen oder bei der Divibib anrufen.

  • Die Code Nummer erscheint ja überhaupt nicht unter den Titeln.

    Prima, dass du uns ein Bildschirmfoto geschickt hast, so können wir sehen, dass doch ein Code unter den Titeln steht...warum das in deiner Bibliothek niemand gesehen hat, wenn du es übersehen hast, erschließt sich mir allerdings nicht.

    Gib doch einfach deinen Code "gbgc" im Feld Passphrase ein, statt dort auf "abbrechen" zu klicken, dann sollte es auch wieder mit dem Lesen von büchern aus der Onleihe auf dem Tolino klappen;).

    Bilder

    • 81331421_1007412229617317_1273847429812191232_n.jpg
  • Wie kann ich einen manuellen Update durchführen ? Direkt auf dem Tolino ?

    Das benötigst du ja gar nicht, denn der Code wird doch korrekt angezeigt. Ansonsten, falls du es später einmal brauchst, einfach auf den link in Beitrag #10 oder hier klicken, dort wird es genau erklärt.

  • Prima, dass du uns ein Bildschirmfoto geschickt hast, so können wir sehen, dass doch ein Code unter den Titeln steht...warum das in deiner Bibliothek niemand gesehen hat, wenn du es übersehen hast, erschließt sich mir allerdings nicht.

    Gib doch einfach deinen Code "gbgc" im Feld Passphrase ein, statt dort auf "abbrechen" zu klicken, dann sollte es auch wieder mit dem Lesen von büchern aus der Onleihe auf dem Tolino klappen;).

    Ich dachte der Code beinhaltet Buchstaben und Ziffern, daher gbgc nicht als Code betrachtet sondern als Bezeichnung. Ich werde das gleich eingeben und hoffe,

    dass es funktioniert. Vielen Lieben Dank für Deine Hilfe und wünsche Dir frohes Neues Jahr :)

  • Was ich eben bei einer Kundin festgestellt habe: Solange man bei "Diese Seite verwendet Cookies" nicht auf "Zustimmen" getippt hat, wird der Code nicht angezeigt. Gerade bei Geräten, die vielleicht noch das Darstellungsproblem haben, liegt dieser Hinweis ggf. außerhalb des Sichtfelds. Für alle "Codelosen" vielleicht als Lösungsmöglichkeit. :)

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

    Einmal editiert, zuletzt von ssb_gun ()

  • Moin, Moin und ein gesundes neues Jahr noch in die Runde :)

    Ich nutze einen Bibliotheks-Tolino Vision 3HD, Softwareversion 12.2.0

    Der Tolino sagt mir auch, das wäre die aktuelle Version ....

    Das Ausleihen von Büchern funzt auch, ein Code wird mir auch mit angezeigt ...

    Allerdings wird der Code nie abgefragt, ich bekomme immer nur die Fehlermeldung bzw.

    "Hinweis: Beim Laden Ihrer Datei ist ein Fehler aufgetreten. Die Datei ist vermutlich beschädigt und kann nicht geöffnet werden."

    Ich kann dann nur noch "Schließen"

    Egal, welches Buch ich ausgeliehen habe ....


    Kann wer helfen?

    Wenn ich in meiner Bibliothek nachfrage, habe ich nur die Auskunft bekommen, dass man sich damit nicht auskennt ......

  • Was genau bedeutet, du nutzt einen "Bibliotheks-Tolino"? Ist dies ein Gerät, welches du über deine Bibliothek ausgeliehen hast?

    Wie du in der Infobox oben auf dieser Seite und auch hier nachlesen kannst, muss der Code einmalig pro Gerät und Konto im Feld "Passphrase" eingegeben werden. Taucht dieses Feld denn auf dem von dir genutzten Gerät gar nicht auf?

    Hat der Tolino denn unter "Meine Konten" nicht nur das Feld für Adobe DRM sondern auch das Feld für LCP/CARE?

    Sollte dies nicht der Fall sein helfen dir auch die Informationen weiter, die in der Onleihe-Hilfe unter "Aktuelle Supportmeldungen" > eReader- Onleihe zum Thema veröffentlicht sind? Du kannst sie auch hier nachlesen sowie in zahlreichen Beiträgen hier im Tolino-Bereich dieses Forums.

    Wenn dir in deiner Bibliothek nicht geholfen werden kann sollen die Mitarbeiter dort Kontakt zur Divibib aufnehmen.