Tolino mit Care-Code: Eure Berichte

31.05.2021 | Hinweis zur anstehenden Aktualisierung der Nutzungsbedingungen (AGB)
Bis Ende Juni 2021 ändern sich die AGB des :userforum. Diese Änderung ist zustimmungspflichtig.
Alle registrierten Nutzer*innen müssen erneut ein Login durchführen.
Durch das Login werden die AGB automatisch bestätigt. Eine Anmeldung ohne Bestätigung ist nicht möglich.
Mehr dazu hier.

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Also, der Tolino Shine war gar nicht der zurückgesetzte, sondern hatte die aktuelle Software (10.5). Die allerdings ganz offensichtlich mit CARE nicht zurechtkommt. Auch das Löschen der Adobe-Autorisierung hat daran nichts geändert: Beim nächsten Runterladen wurde ich direkt nach der Adobe-ID gefragt, wieder eingegeben, rungeladen. Funktioniert. Aber halt nicht mit CARE-DRM. Das gibts beim Uralt-Shine offenbar (noch) nicht...

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • teacat, bitte eröffne einen neuen Thread und gibt genau an, welches Gerät, welche Softwareversion nutzt und in welcher Onleihe du ausleihen willst.

    Es sei denn, dein Fehler bezieht sich konkret auf den Care-Code - dann bist du hier im Prinzip richtig, doch auch da isses hilfreich, genaue Geräte- und Softwareversionen zu wissen.

    ja, es bezieht sich auf den Care-Code. Gerät und onleihe habe ich schon genannt, genauer kann ich das nicht sagen. Mein Tolino page hat die neueste Version 12.2.0

    Habe inzwischen noch ein Buch ausgeliehen, das hat funktioniert. Nur mit dem 1. Buch klappt es immer noch nicht. Buch zurückgeben und neu ausleihen hat nichts gebracht.

  • Ok, Bibliothekarin, hatte irgendsowas im Hinterkopf, war mir aber nicht ganz sicher...


    Inzwischen hab ich auch den Shine 2HD zum Laufen gebracht. Das Update musste ich manuell durchführen, obwohl es mir angeboten worden war (glaub, _das_ war der, den ich damals auf die Epos-Version "zurückgesetzt" hatte). Jedenfalls ist da jetzt auch die 12.2. drauf. Ein neues Buch ausgeliehen, beim Download wurde ich nach dem CARE-Code gefragt, hat dann ein bisschen gedauert, aber: keine Fehlermeldung mehr. Buch ist da, kann gelesen werden.

    Mit den bereits vorher entliehenen eBooks (da war ja noch die 12.1) drauf, die ich nicht öffnen konnte, hab ich den Download spaßeshalber auch mal probiert - und es hat funktioniert! Wieder hats ein wenig gedaurt (also nicht nervös werden oder die Geduld verlieren *g*), aber die Bücher sind da und können ohne Fehlermeldung gelesen werden.


    Somit also Erfolgsmeldungen von mir für Tolino Vision 4HD (12.2) und Tolino Shine 2HD (12.2)

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • Ich habe heute bei der E-Book Sprechstunde in unserer Bibliothek nur positive Beobachtungen dazu gemacht, aber repräsentativ ist das so natürlich kaum.


    Nur dumm, wenn ich dann den Besucherinnen und Besuchern der Sprechstunde Links von der Onleihe Hilfe schicken möchte, aber die down ist. ?(

  • teacat, ah, schön, dass es mit einem anderen Buch geklappt hat. Bitte den Titel, mit dem nicht funktioniert hat, an deine Heimatbibliothek melden, damit die das an die Divibib weiterleiten.

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • Leider wird bei mir kein Code angezeigt, weder bei alten noch bei neu ausgeliehenen e-Books. Deshalb konnte ich die Funktion noch nicht ausprobieren. Die Abfrage für den Passphrase erhalte ich aber (tolino). Wie komme ich an den Code? Danke.

  • Tolino Vision 2, 12.2.0:


    Anmeldung bei zwei Konten auf Anhieb erfolgreich.


    Bei weiteren drei Konten beim ersten Versuch Fehler, Care-Abfrage erfolgte nicht (auch nach minutenlangem Warten blieb der Bildschirm weiß, Tolino ging auch nicht schlafen), nach antippen des Bildschirms Fehlermeldung, gleiches Verhalten bei mehreren Versuchen auch nach Löschen von Dateiresten, Browsercache und Neustart, bzw. Ausschalten


    Jeweils neuer Versuch mit anderem Buchtitel, dann hat es geklappt. Nach erfolgreicher Anmeldung konnten zwei der Titel*, bei denen die Anmeldung vorher nicht geklappt hat, fehlerfrei nachgezogen werden, der dritte Titel** lässt sich unter CARE auf dem Tolino (in der App schon) trotzdem nicht öffnen, jedoch mit eMail-Link nach stoertebeker anstandslos.


    Ingesamt nicht konsistent.


    *Reinhard Rohn, Die sieben Leben des Anton Busch

    Andrea Behnke, Frida und das Glück der kleinen Dinge


    **Marie Brennan, Der Onyxpalast 1, Die Schattenkönigin

  • Hallo zusammen!

    Meine Erfahrung mit Tolino Vision 4 Version 12.2.0: Ich wollte gestern (oder vorgestern) über Onleihe München direkt auf den Tolino ausleihen. Titel: Sarah Lark Der Klang des Muschelhorns.

    Ich hatte kapiert dass ich den Code eingeben soll, aber das aufploppende Eingabefeld überdeckte die eingeblendete Tastatur derart, dass es einige Anläufe bräuchte inklusive aus- und anschalten, Leseformat ändern etc. bis es ging.

    :/

  • bin als Neuling hier. Das mit der Passphrase Code unter dem auszuleihenden Buch habe ich ja verstanden.


    Leider kann ich mich in meiner Bücherei nicht anmelden!!! Zugangsdaten falsch. Dabei ist alles gespeichert und öfters nochmals händisch eingegeben.


    Habe diese ganzen öffnen Probleme etc. über! Es ist doch schön wenn man ein Buch aufschlagen und einfach dieses lesen kann.

  • Führende Nullen angegeben bzw. weggelassen? Zwischendurch mal das Passwort geändert? Hier hilft ein Anruf bei der Bibliothek, die können das normalerweise wieder zurücksetzen. Jahresgebühren sind auch bezahlt? Kannst du dich in deinem Leserkonto der Bücherei (Webopac o.ä.) einloggen?

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • Vom Divibib-Support kam grad folgende Meldung:


    -----------

    CARE-DRM auf den neuen Tolino-Geräten

    Bei diesen Typen der Tolino-Familie - Epos 2, Vision 5, Shine 3 und Page 2 - ist aktuell lediglich die Nutzung mit dem Adobe DRM möglich.

    Das bedeutet, es muss am Gerät eine Adobe ID eingetragen sein, um diese Titel nutzen zu können.

    Wir sind mit Tolino dran.

    -------

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • Ich kann es ganz allmählich einfach nicht mehr glauben... :cursing:

  • :?::?::?:

    Habe gerade ein Buch ausgeliehen, auf den Shine 3 (Software 13.2.0) downgeloadet und es klappt bestens.

    Hatte das Gerät vorher deautorisiert (Adobe-ID) und habe die Gegenprobe gemacht - die Bücher, die mit Adobe-DRM verknüpft sind, kann ich nicht öffnen (da Gerät ja deautorisiert), die Bücher mit CARE-DRM kann ich öffnen und lesen.

    :?::?::?:

  • Hallo in die Runde,

    ich kämpfe mich eigentlich meist mit Erfolg durch meine technischen Probleme.

    Mein Tolino vision 4 HD macht es mir nicht leicht oder liegt es an der onleihe (oder an mir)

    Mein Fall:

    Buch geliehen ... download über Adobe Digital Editions 4.5 ... Tolino mit Laptop verbunden ... drag & drop ... Buch ist auf dem Tolino ...

    Tolino geöffnet ... Buch versucht zu öffnen ... es wird verlangt Adobe ID ... eingegeben ... Buch versucht zu öffnen ... es erscheint "Geschütztes Buch öffnen" "Bitte geben Sie Ihren Onleihe CODE ein ... Eingabefeld "Geben Sie Ihre Passphrase ein" (was auch immer das nun wieder ist) ... bin mit meinem Latein am Ende.

    Wer weiss, was hier falsch läuft.

    Gerne verlangt der Tolino auch den direkten Abruf über Tolino ... über Laptop/Adobe error :-(((((((

  • Bitte geben Sie Ihren Onleihe CODE ein ... Eingabefeld "Geben Sie Ihre Passphrase ein" (was auch immer das nun wieder ist) ...

    Die Passphrase ist der CODE, der dir im Konto vom eReader angezeigt wird. Wichtig ist, dass der CODE nur in der eReader-Ansicht angezeigt wird, nicht in der normalen Webonleihe.

  • Die Passphrase ist der CODE, der dir im Konto vom eReader angezeigt wird. Wichtig ist, dass der CODE nur in der eReader-Ansicht angezeigt wird, nicht in der normalen Webonleihe.

    Danke, habe es gerade auch ... mit Lupe... auf dem Tolino entdeckt.

    Da ich aber eher über Laptop und Adobi mit Bibliothek etc. gehe, kommt man da nicht so drauf.