Tolino Shine 3: Fehler beim Umblättern und Abstürze

03.12.2019 | Geänderte Eingabe für das DRM im Tolino
Die CARE- Authentifizierung am Tolino wurde angepasst. Einen ausführlichen Beitrag dazu finden Sie auch auf unsere Hilfeseite oder öffnen Sie es direkt HIER.

Das bisherige Verfahren wurde geändert, um den offenen Standard LCP zukünftig auch in "externen Apps" wie z.B. Aldiko, Bluefire, etc. ermöglichen zu können.
Das gewohnte Anmeldeverfahren zu Eurer Onleihe-Bibliothek ist davon völlig unberührt.

05.12.2019 | Die Onleihe zieht um
Weitere und aktuelle Informationen gibt es HIER.

  • Hallo Forum,

    ich habe den Threat in Sachen umblättern beim Vision 5 gelesen, mache aber doch mal einen neuen Beitrag auf, weil es bei mir nicht nur mit dem Umblättern hapert.

    Folgende Probleme hatte ich mit dem Shine 2 HD und nun auch mit einem neuen Shine 3.

    * Mitten im Lese Fenster "Hinweis: Ein Fehler ist aufgetreten.....Erneut versuchen oder Tolino starten". Nach antippen " Fenster schließen" geht es aber normal weiter.

    * Fenster "bitte warten", 3 Punkte laufen durch. Das dauert lange bzw. endet überhaupt nicht.

    * Mitten im Lesen macht der Tolino einen Neustart und bleibt dann auf der Homepage stehen. Nach antippen auf das Buch was ich gerade lese, geht er zunächst auf eine Seite ganz vorne und springt dann nach einigen Sekunden zumindest schon mal auf das Kapitel, das ich zuletzt gelesen habe. Jetzt muß ich dann noch zur zuletzt gelesenen Seite vortippen.

    Beim Umblättern

    * Nach Kapitelende, leere Seite. Dann weiterblättern und wieder zurück, nun ist der Text da.

    * Sehr oft nach einem Kapitel erscheint erstmal eine leere Seite, nach ca. 30 Sec. dann das neue Kapitel.

    * Umblättern dauert oft ungewöhnlich lange. Man tippt dann noch ein zweimal und plötzlich blättern mehrere Seiten um (das Tippen scheint er sich gemerkt zu haben)


    Ich möchte hervorheben, daß dies nur bei ausgeliehenen Büchern passiert, bei gekauften nicht!!! Ich habe es mehrfach ausprobiert. Ich habe auch schon mit der Hotline in Ahrensburg telefoniert und die haben mir das bestätigt. Sie sagten, man arbeiten bei Onleihe an einem Update. Das war aber im Juli, nun schon einige Zeit her.

    Hat hier jemand aktuellere Informationen, wie es denn nun weitergeht?

    Danke und Gruß,

    Bernd



  • Hallo Bernd,

    ich habe den Shine 3 und bisher hat bei mir alles ziemlich gut geklappt. Seit kurzem habe ich den Fehler aber auch hin und wieder. Das war früher nicht der Fall. Der zweite Fehler trat bei mir letzte Woche ein Mal auf, das hatte ich bisher auch nicht. Ich habe in der Zwischenzeit auch kein Update gemacht. Daher hänge ich mich hier mal mit dran, da mich das auch interessiert.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Hallo Luppola,

    du schreibst " habe ich den Fehler..". Ich hatte ja so einige aufgeführt, welchen hattest du denn?

  • Sorry, ich meinte den ersten Fehler.

    "Hinweis: Ein Fehler ist aufgetreten.....Erneut versuchen oder Tolino starten".

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Hallo,


    ich benutze auf dem Shine 3 seit über 4 Wochen die FW 13.1.0, diese war sehr kurze Zeit auf der mytolino-Site auch für den Shine 3 freigegeben (manuelles Update). Nach einem Tag wurde sie zurückgezogen und neuere Software nur für epos 2, vision 5 und page 2 freigegeben.

    Bis auf den ersten Bug – "Hinweis: Ein Fehler ist aufgetreten..." – den hatte ich in den 4 Wochen 3 mal, sind alle anderen bisher ausgeblieben. Blättern geht zügig und ohne Fehler (auch nach Kapitelende).

    Dafür sind neue Fehler hinzugekommen, die aber zu verkraften sind, u.A. das Einloggen bei Onleihe ist nur unmittelbar nach dem Neustart möglich.


    Warnhinweis: Die aktuell für epos 2, vision 5 und page 2 angebotene neue FW ist nicht für den Shine 3 geeignet. Möglicherweise kann man sich damit den Shine 3 schrotten...


    Gruß

    Sitherick