Probleme mit Tolino Tab8

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

30.01.2020, 10:55 Uhr | onleihe:hilfe im neuen Look
Einfach, intuitiv und übersichtlich: die neue onleihe:hilfe ist ab heute freigeschaltet!
Die einzelnen Themenbereiche erreichen Sie mit einem Klick über die Navigationsreiter im Header oder über die neuen Icons.

Aktuelle Supportmeldungen stellen wir ab sofort grundsätzlich auf der dortigen Startseite ein.

=> Zur neuen Seite geht es HIER.

  • 5 Jahre problemlos e-Books und e-audios mit dem Tolino Tab8 und der Onleihe App heruntergeladen. Jetzt geht gar nichts mehr. Grüner Bildschirm mit der Onleihe-App. Über den Browser sind die Bücher zu entleihen, aber beim Herunterladen gibt es Fehlermeldung mit der Tolino App und dem Adobe Digital Reader. Die Meldung mit dem X86 hilft auch nicht weiter. Warum hat es bisher funktioniert?

    Lösung für eBooks: Pocketbook. Für Hörbücher noch keine Lösung gefunden. Nach dem Entliehen geht er sofort in den Onleihe-Player, aber der gibt keinen Ton von sich und Laden geht auch nicht mehr.

    Wer und was kann helfen?

    Ist eine Lösung für die Onleihe-App in Sicht?

    Bin sehr frustriert über die angeblichen Verbesserungen.

  • Für die Hörbücher könnte das Streaming über den Browser eine Möglichkeit sein.


    Ich vermute, dass im Hintergrund der App Veränderungen notwendig waren, die mit den x86-Befehlssatz Probleme haben. Infos, ob sich da noch was ändert gab es noch keine.

  • Das hilft zwar hier nicht weiter, aber bei dem Gerät gab es schon vor langer Zeit das gleiche Problem mit der Amazon Video App, die seit einem Update nicht mehr richtig funktioniert. Damals hieß es in einem Forum auch, dass es am Prozessor liegt.

    Leider funktionierte die App danach nie wieder.

  • Hallo zusammen,

    wir haben in der Familie 2 Tab 8, bei einem ein ähnliches Problem wie schon mehrfach berichtet: Start onleihe zeigt grünen Bildschirm ohne das onleihe-logo für ca 5 sec, dann wird der Schirm schwarz und Ende...

    De- und Neuinstallation: same procedure:(

    Der zweite funzt problemlos. Also kann es doch eigentlich nicht an der Hardware liegen, oder??

    Beide haben Android 4.4.4

    Folgende Unterschiede: beim funktionierenden Gerät BIOS Version 1.01, der andere 1.04; beide Kernel 3.10.20, jedoch mit anderem Datum

    ansonsten ist alles identisch!

    Hilft das den IT-Kundigen weiter bei der Eingrenzung der Ursachen?

  • Nachtrag: und wenn ich jetzt in den Play store gehe, steht der Button auf "installiert", obwohl ich die APP deinstalliert habe und sie auch nicht mehr im App-Ordner angezeigt wird

  • mal komplett AUSgeschaltet? Eine Reinigung durchlaufen lassen (Bei Huawei z.B. als "Telefonmanager" direkt mit an Bord, gibt aber auch diverse Reiniger-Apps wie z.B. ccleaner usw...)?

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • jetzt noch dein ccleaner laufen lassen, same procedure! Übrigens hatte ich nicht geschrieben, dass ich auch auf Werkseinstellungen zurück gesetzt hatte. Also wegschmeissen das Teil!?

  • Jetz noch das mit dem manuellen update via PC gelesen und versucht. Beide Dateien lassen sich nicht installieren. Kann das die Ursache sein? Wie krieg ich die trotzdem auf das Gerät? Bin dankbar für jeden Tipp

  • Unter Umständen kann der kleine Versionsunterschied beim BIOS einen Unterschied machen, was dadurch alles anders ist oder irgendwo in der Hardware Unterschiede sind lässt sich schwer sagen.


    Du kannst also die Onleihe-App gar nicht mehr installieren?

  • Doch, das hat jetzt wieder geklappt. Dann wie oben auch schon beschrieben beim Starten grüner Bildschirm, ohne onleihe-Logo und nach ein paar Sekunden wird der Bildschirm schwarz. Ende.

  • ups, wusste gar nicht, dass da ein Atomkern drin ist! Was da m.E. dagegen spricht, ist, dass der andere Tolino bis auf die o.g. Unterschiede identisch ist. Mit externer Lese-App hab ich mich noch gar nicht befasst, aber via Browser heißt ja wohl nur über WLAN (Tab hat ja keine SIM-Karte), oder? Also im Regionalzug, wo ich gerne lese, leider keine wirkliche Alternative.

  • hier der konkrete text:

    >>1.4. Der Intel-Atom Prozessor und sein x86-Befehlsatz / z.B. Tolino Tab 8

    Wir haben Rückmeldungen, dass in vereinzelten Fällen die Onleihe-App unter Android nicht geöffnet werden kann, es erscheint dann lediglich ein grüner oder schwarzer Bildschirm. Das Löschen der Daten zur App über den Anwendungsmanager oder eine Neuinstallation bleiben erfolglos.


    Bei solchen mobilen Gerätetypen wird u.U. ein Intel-Atom-Prozessor verwendet, wie z.B. beim Tolino Tab 8, das Ende 2014 auf den Markt kam.

    https://www.computerbild.de/ar…-Intel-Chip-10987827.html

    https://de.wikipedia.org/wiki/Intel_Atom


    Betroffen sind hier hauptsächlich sog. Subnotebook oder Tablets.


    Die allermeisten der heutigen Smartphones und Tablets laufen mit einem ARM-Prozesser, der nicht auf dieser Technik basiert und daher kompatibel ist.

    Die x86-Technologie ist nicht veraltet, in der Kombination mit mobilen Geräten allerdings eher ungewöhnlich.<<

    ^^im ersten moment dachte ich :^was, ein handy/tablet funktioniert mit atomkraft...=O^


    Wie bibliothekarin schreibt: nur der download braucht wlan. Der rest ist offline möglich. Auch im internetnirvana der db.

  • Auf anderen Android 4.4.x Geräten funktioniert die App in ihrer Gesamtheit auch nicht.

    Unter Android 4.4.2 mit ARM Processor gibt es den CARE Fehler

  • Ich habe exakt das gleiche Problem wie es Mitzerl beschreibt!! Von Tolino resp Thalia habe ich die Auskunft erhalten, dass ein Android Update beim Tolino Tab 8 auf eine neuere Android Version nicht mehr möglich ist!?!?

    Es gibt anscheinend die Möglichkeit, laut Web, ein Update manuell vorzunehmen? Dies habe ich allerdings bisher nicht ausprobiert.

    Über weitere Infos würde ich mich freuen.

    PS Ich hatte eigentlich schon ein Nutzerkonto, aber da ich die Onleihe App nicht mehr aufrufen kann habe ich dort auch keinen Zugriff mehr?!?!