Rückmeldungen zum neuen Update der Onleihe-App 5.5.0 *Android*

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Kann mich allen iOS-Nutzern anschließen, eAudios lassen sich nicht laden, hängen bei 70% und früher oder später stürz die App ab. IPad 6th 12.4.

    Ich versuche es später mit iOS 13.1 (heißt jetzt irgendwie anders) nochmal, bin aber ganz kurz davor in den Frust-ablassen-Thread zu wechseln!

    Nachtrag zu meinem Beitrag:


    Nachdem die App bei Tippen auf Ausgeliehen immer abgestürzt ist, habe ich sie gelöscht und neuinstalliert. Titel erneut versucht herunterzuladen, selbes Ergebnis.

    Zum Thema iOS 13.1: Update auf iOS 13.1 gestern abend. Keine Veränderung. Hörbuch laden, Absturz -> App schließt sich beim erneuten Tippen auf Ausgeliehen.

  • Hallo zusammen,


    hier euer Thema für die neue App.




    Bei meinem Android Smartphone funktioniert nach dem Update das Runterladen des Hörbucges schlechter bis gar nicht, die App bleibt ständig stehen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Ingo () aus folgendem Grund: kaputtes Zitat repariert. Gruß, Ingo

  • Hallo,


    seit dem Update für IOS kann ich das Buch "Big History", dass ich vor dem Update runtergelassen habe , nicht mehr öffnen (Onleihe Bonn) . Wenn ich es richtig sehe, haben mehrere Nutzer Probleme dieser Art mit dem Update. Das solltet Ihr in die Info zu dem Update aufnehmen und schreiben, was in diese Richtung unternommen wird.

    Unabhängig davon muss ich sagen , dass ich selten mit so fehlerhafter Software zu tun hatte, wie hier in der Onleihe. Ich kann unsere Stadtbibliothek Bonn guten Gewissens an Freunde und Bekannte weiterempfehlen, bei der Onleihe kann ich das zur Zeit nicht. :(

  • Auf meinem Gerät (Android 6.0) läuft das Update gut - ich kann alles, was ich vorher konnte (die App lief bei mir auch vor dem Update gut).

    Trotzdem ist da eine Merkwürdigkeit, von der ich nicht weiß, ob sie das Update betrifft oder schon vorher da war (wir haben seit einiger Zeit ein geändertes Anmeldeverfahren in Berlin - ich hatte mich in der alten App nur nie abgemeldet und musste mich insofern auch nicht neu anmelden).

    Es hängt mit der Anmeldung zusammen und ich habe die Vermutung, dass es ein Berliner-Spezial ist:


    Seitdem ich mich nach dem Update der App jetzt wieder bei meiner Bibliothek angemeldet habe, werden unter "Meine Konten" zwei Benutzerkonten angezeigt. Eines mit meiner gewohnten 11-stelligen Benutzernummer und eines mit einer mir unbekannten, 36-stelligen Benutzernummer.

    Die "neue" Nummer wird automatisch priorisiert.

    Abb.: (die Benutzernummern in der Abb. sind keine echten):


    userforum.onleihe.de/index.php?attachment/4265/


    Wenn ich mich in der App anmelde, wird ein Browserfenster geöffnet, dort gebe ich im ersten Formular meine 11-stellige Benutzernummer und das Passwort ein, auf der Folgeseite muss ich noch der Datenübermittlung zustimmen - dort steht auch, was übermittelt wird: Altersfreigabe 18. Diese Zustimmung wird bei jeder Anmeldung gefordert.
    Das Browserfendster bleibt im Hintergrund geöffnet - ich muss es von Hand schließen)


    Weiß jemand, ob diese zwei Benutzernummern in der App so gewünscht sind?

  • Hallo,


    Pixel 3a, neuestes Android.


    App schließt sich umgehend bei Büchern die ich öffne. Ich kann nicht mal das Cover ansehen.


    Genau das Gleiche im übrigen wie bei meinem Tolino 3. Da wird das Buch heruntergeladen, ich sehe noch das Cover und dann stürzt er abit dem Hinweis: ein Fehler ist aufgetreten und alle Aktionen wurden abgebrochen. Bitte versuchen sie es erneut oder starten sie ihren Tolino neu.


    Bisher konnte ich wenigstens auf die App ausweichen. Jetzt geht gar nichts mehr. Zum zweiten Mal in dem Jahr. Das letzte Mal habe ich drei Monate auf eine Lösung gewartet und keine Hilfe gefunden.

  • Auf meinemKindle Fire HD 8 funktioniert die Onleihe-App ohne Probleme. Auf welchem Weg hast du denn die Onleihe-App auf dein Gerät bekommen, im App Shop von Amazon gibt es sie ja nicht...

    Über den Play Store. Den habe ich mit den APK's installiert.

    Aber daran kann es nicht liegen. Die Onleihe App hat ja bis vor ein paar Wochen gut funktioniert!

  • Weiß jemand, ob diese zwei Benutzernummern in der App so gewünscht sind?

    ich hatte mich wegen der kryptischen Benutzernummer schon "beschwert". Antwort: das ist so gewollt, die Benutzernummer soll nicht mehr transparent sein (Datenschutz). Die Bitte um entsprechende Kommunikation/Hinweise blieb unbeantwortet.

    Das Konto mit der Nummer im Klartext habe ich aus der App gelöscht, keine weiteren Probleme damit.

  • Hallo,
    seit heute kann ich auf meinem Tablet Yoga 2, Android 5.01, keine Bücher mehr öffen oder laden.
    Sobald ich auf den entsprechenden Button klicke (lesen) schließt sich die App automatisch und die Meldung "Onleihe wurde beendet" erscheint.

    Extern kann ich Bücher sowieso nicht lesen, da kommt von Anfang an (seit 2016) die Meldung "Unvollständiger Download), ich habe es mittlerweile aufgegeben und nutze nur noch den internen Reader.

    Das Update sollte angeblich die Bedienung leichter machen, hat aber anscheinend nur ein ganz großes Chaos angerichtet, wie man an den ganzen Beiträgen hier sehen kann. Hat das keiner mal unter Echtzeitbedingungen geprüft, bevor das Update released wurde? Und gibt es eine Chance, dass die Fehler in absehbarer Zeit behoben werden?

    Es ist echt ärgerlich, wenn man teilweise 8 Wochen auf ein Buch gewartet hat, und es dann nicht fertig lesen kann, weil die App spinnt.

    Wenn irgendjemand einen Tipp hat, wie ich den Fehler austricksen kann und meine Bücher lesen kann, wäre ich superdankbar.


    Edit: Ich habe die Reader-Apps Aldiko und Librera-Reader

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Dana28 ()

  • Aber daran kann es nicht liegen. Die Onleihe App hat ja bis vor ein paar Wochen gut funktioniert!

    Und auf meinem Kindle Fire HD8 mit Fire OS 5.6.4.0 vom 14.09.2019 funktioniert die Onleihe-App ja ohne Probleme, daher wundert es mich, dass du auf deinem Gerät Schwierigkeiten hast. Kannst du vielleicht einmal einen Titel nennen, der sich nicht laden lässt bzw. in dem du nach dem Laden nicht blättern kannst? Dann könnte ich ihn ggf. einmal testen, falls meine Bücherei das Buch führt. Hast du einmal eine externe Leseapp zum Öffnen probiert, um an den Lesestoff zu kommen? Auf meinem Kindle Tablet funktioniert die Pocketbook Leseapp gut mit Büchern aus der Onleihe.



  • Das Update sollte angeblich die Bedienung leichter machen, hat aber anscheinend nur ein ganz großes Chaos angerichtet, wie man an den ganzen Beiträgen hier sehen kann. Hat das keiner mal unter Echtzeitbedingungen geprüft, bevor das Update released wurde? Und gibt es eine Chance, dass die Fehler in absehbarer Zeit behoben werden?

    Hmmm..., ganz großes Chaos? Hier schreiben aber auch etliche Leute, dass bei ihnen (nahezu) alles ganz gut läuft...

  • Moin,


    seit dem Update, kann ich geliehene Ebooks weder laden noch lesen. Es erfolgt sofortiger Absturz.

    Es ist ja nicht so, dass ich Ärger nicht gewohnt wäre: auch vor dem Update war die app auf meinem

    Tablet nur Teils brauchbar: Eaudios funktionierten nie, bei ebooks wurde nie die aktuelle Seite gemerkt

    und Zeitschriften waren auch nicht lesbar. Anyway.

    Aber nun? Nichts.

    Habe ein Lenovo Tab pro mit android 6.0, wahrhaft kein Exot.

    Sehr, sehr ärgerlich!

    Leider konnte ich das update auch nicht rückgängig machen.

    adaora

  • Dana28 :

    Welche externe App hast du versucht zu nutzen und hast du es zwischenzeitlich nochmal versucht? Zumindest mit Aldiko oder Pocketbook sollte das externe Lesen funktionieren. Ein erneuter Versuch lohnt sich. Falls es dann immer noch nicht klappt, bitte nochmal melden. Allerdings dann besser einem neuen Thread dafür starten.

  • iPhone 6S mit iOS13.1: Ausleihen und Download eines Hörbuchs hat ohne Abstürze funktioniert

    Am iPad bin ich noch nicht dazugekommen es zu testen

    Hat das Hörbuch viele Tracks? Wenn es nur wenige oder einer ist - das war vorher auch unproblematisch.
    Ich hab jetzt auf 3 Geräten iPhone/iPad mit 12.4 und 13.1 mit und ohne Update 5.5 versucht ein Hörbuch zu laden und es nicht funktioniert!
    Hier schreiben auch eher „etliche“, dass es nicht funktioniert und nur einige, dass es Problemlos ist.
    in meiner Wahrnehmung überwiegt das Chaos - ich kann mich aber natürlich auch täuschen...