Tolino Fehler multimedialer Inhalt

11.10.2019 | Aktueller Stand zur Nutzung der eBooks am eReader und in der Onleihe-App / Download von eAudios in der Onleihe-App
Detaillierte Informationen zum aktuellen Stand befinden sich HIER

Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.

30.09.2019 | *UPDATE* zur Onleihe-App für iOS und Android
Mehr Informationen zum aktuellen Update befinden sich HIER

  • Hallo, ich habe einen Tolino und seit kurzem taucht bei mehreren Büchern beim Öffnen der Fehler „multimedialer Inhalt“ auf. Danach bricht das Öffnen komplett ab und ich muss das Fenster schließen. Neustart hilft nicht. Die neueste Software ist installiert. Ich leihe in der Onleihe Rheinland-Pfalz/Trier aus.

    Danke und viele Grüße

  • Hallo Bettina,

    das kann nicht die Lösung sein. Der Fehler taucht auch bei Büchern auf, bei denen es vor 4 Wochen noch nicht war.

    Beispiel: Helix von Elsberg


    Bricht derzeit jede Buchausleihe auf Tolino mit dem Hinweis "Ein Fehler ist aufgetreten und alle Aktionen wurden abgebrochen" entweder direkt oder nach dem Multimedia-Hinweis ab. Auch bei Büchern wo es vorher kein Problem war. - Restart Tolino bereits durchgeführt.


    Gruß

    Thomas

  • Hast du die Möglichkeit, den Titel einmal versuchsweise in der Onleihe-App zu öffnen, wie in dem verlinkten Beitrag empfohlen? Dann sollte er eigentlich korrekt mit dem neuen DRM verknüpft sein. Ich kann den Titel in meiner Bibliothek leider nicht testen, da er ausgeliehen ist.

    Als Workaround kann auch eines der Verfahren probiert werden, die im Tolino Bereich dieses Forums in vielen Threads genannt werden, z.B. hier, Beitrag #12.

  • Danke schön für die Hinweise. Ich möchte die Bücher allerdings auf dem Tolino lesen, nicht auf dem PC. Das hat bisher auch immer prima geklappt...

    Leider ist es zurzeit so, dass einige Titel auf dem Tolino noch nicht korrekt mit dem neuen DRM verknüpft werden.

    In solchen Fällen können "Workarrounds" helfen, die die Titel mit dem alten Adobe-DRM verknüpfen. Dazu muss der Tolino mit einer Adobe-ID autorisiert sein.


    Mögliche "Workarrounds":


    1. Übertragen der betroffenen Titel mittels ADE vom PC auf den Tolino

    (beide Geräte müssen mit derselben Adobe-ID autorisiert sein).


    2. Übertragen via Downloadlink per Mail auf den Tolino:

    Ausleihe/Download ohne Adobe Digital Editions (ADE) auf E-Bookreader

    (Wie man den Downloadlink auf dem PC kopiert, steht -> hier)


    3. Übertragen der Titel durch kopieren einer ascm-Datei:

    Wie bekomme ich Leih-eBooks ohne ADE und Reader-Onleihe auf den Tolino?


    (Diese Tipps wurden bereits zigfach im Forum gegeben.)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von spitzefeder ()

  • Hallo zusammen

    Bei mir funktioniert die Sache mit dem Download Link per Mail. Danke !

    Aber mal ehrlich: Der Weisheit letzter Schluss ist das nicht. Oder???

    Wann soll den das Basisproblem gelöst sein ?

    Thomas

  • Hast du die Möglichkeit, den Titel einmal versuchsweise in der Onleihe-App zu öffnen, wie in dem verlinkten Beitrag empfohlen? Dann sollte er eigentlich korrekt mit dem neuen DRM verknüpft sein. Ich kann den Titel in meiner Bibliothek leider nicht testen, da er ausgeliehen ist.

    Als Workaround kann auch eines der Verfahren probiert werden, die im Tolino Bereich dieses Forums in vielen Threads genannt werden, z.B. hier, Beitrag #12.

    Leider kenne ich die App nicht. Kann es also auch nicht testen. Wie gesagt : Mailversand klappt ist aber mühselig.

  • Wenn die Titel auch schon funktioniert haben und nun nicht mehr gehen würde ich auch mal den ganz simplen Trick versuchen: Gerät komplett ausschalten - ein paar Minuten warten und wieder einschalten. Vielleicht hat sich auch was aufgehängt. (nicht nur die Restartoption des Readers nutzen)