Tolino Firmware 12.2.0 nicht vernünftig benutzbar!

11.09.2019 | Aktueller Stand zur Nutzung der eBooks am eReader und in der Onleihe-App / Download von eAudios in der Onleihe-App
Detaillierte Informationen zum aktuellen Stand befinden sich HIER

Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.

  • Hallo,


    Ich habe nun mehrere Stunden Zeit investiert, ausgeliehene Bücher, die sich unter ADE auf dem PC problemlos lesen lassen (Sowohl mit ADE 3 wie auch mit ADE 4.5) auf dem Tolino Vision 4 HD zu übertragen. Das funktioniert mit der aktuellen Software 12.2.0 nicht vernünftig!


    Weder das Übertragen per ADE über USB noch das direkte Heruterladen im Webbrowser per Onleihe funktioniert bei vielen Büchern NICHT!

    Die Adobe-ID ist selbstverständlich vorhanden. Einige ausgeliehene Bücher lassen sich auch problemlos lesen.


    Ein nicht funktionierendes Buch ist z.B.

    - Jeffrey Archer, Im Schatten unserer Wünsche (ePub) -> "Die gewünschte Aktion konnte leider nicht ausgeführt werden, da der Titel defekt ist. ..."

    Stadtbibliothek Würzburg


    Mit ist nicht klar, wie man so ein schlecht funktionierendes System auf die Menschheit loslassen kann.:cursing:

    Wird so etwas nicht getestet?

    Ab wann ist mit einem funktionierendem DRM zu rechnen?


    Gruß

    Uwe Klatt

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von uweklatt ()

  • Weder das Übertragen per ADE über USB noch das direkte Heruterladen im Webbrowser per Onleihe funktioniert bei vielen Büchern NICHT!

    Die Adobe-ID ist selbstverständlich vorhanden. Einige ausgeliehene Bücher lassen sich auch problemlos lesen.


    Ein nicht funktionierendes Buch ist z.B.

    - Jeffrey Archer, Im Schatten unserer Wünsche (ePub) -> "Die gewünschte Aktion konnte leider nicht ausgeführt werden, da der Titel defekt ist. ..."

    Ich habe gerade den Titel "Jeffrey Archer, Im Schatten unserer Wünsche" gerade erfolgreich via ADE auf meinen Tolino übertragen.


    Vielleicht klappt bei dir eine dieser Varianten:


    Variante 1: Downloadlink per E-Mail auf Tolino schicken

    Variante 2: Übertragung ohne ADE


    Ab wann ist mit einem funktionierendem DRM zu rechnen?

    Das kannst du bei deiner Bibliothek erfragen.

  • Hast du die Informationen zum Thema, die oben auf dieser Seite in der roten Infobox stehen, bereits gelesen?

    Hast du die zahlreichen Threads zu diesem Thema im Tolino-Bereich gelesen?

    Hast du, bis Tolino ein "Update für das Update", welches bei vielen Nutzern der Onleihe Probleme macht, herausbringt, beispielsweise einmal die in diesem Thread(Beitrag #77) genannten Lösungswege ausprobiert?

    Hast du ggf. einmal ein Downgrade auf eine Version unter die problematische sSftwareversion 12.2 in Erwägung gezogen, wie sie hier beschrieben wird?

    Auf meinem alten Tolino Shine mit der Version 10.5 und dem alten DRM von Adobe funktioniert alles ohne Probleme.

    Der von dir genannte Titel von Jeffry Archer ist in meiner Bibliothek ausgeliehen, daher kann ich ihn nicht testen. Kannst du ihn denn in ADE öffnen und lesen? Evtl. ist nur die Verknüpfung mit dem neuen DRM CARE nicht korrekt, bitte informiere dann deine Heimatbibliothek per Kontaktformular darüber, damit dies korrigiert wird.

  • Der von dir genannte Titel von Jeffry Archer ist in meiner Bibliothek ausgeliehen, daher kann ich ihn nicht testen. Kannst du ihn denn in ADE öffnen und lesen? Evtl. ist nur die Verknüpfung mit dem neuen DRM CARE nicht korrekt, bitte informiere dann deine Heimatbibliothek per Kontaktformular darüber, damit dies korrigiert wird.

    Ich habe ihn getestet, kann ihn auf meinem Shine (mit Adobe-ID) problemlos lesen. Auch die Übertragung via ADE hat funktioniert.

    Problem könnte die CARE-DRM-Verknüpfung sein.

  • Hallo,

    was kann ich tun?


    Ich habe mehrmals auf meinem Tolino vision 3 HD verschiedene Bücher versucht runterzuladen. Sobald ich auf jetzt lesen drücke lädt er es zwar runter aber sobald es sich öffnet und das Titelblatt sich zeigt, lädt er und teilt mir dann mit das "Ein Fehler ist aufgetreten und alle Aktionen wurden abgebrochen. Bitte versuchen Sie es erneut oder starten Sie Ihren Tolino neu."

    Das Neustarten habe ich mehrmals getätigt.

    Bei Adobe DRM bin ich auch angemeldet.

    Ich habe auch schon versucht es über den PC auszuleihen und dann beim Tolino runterzuladen.

    Nix funktioniert.

    Bitte um schnelle Lösung. DANKE


    Sylvana

  • sylvana : hast du denn die beiden Varianten, die in Beitrag #2 und Beitrag #3 verlinkt sind, bereits ausprobiert?

    Dort wird genau erklärt, wie du vorgehen kannst, indem du entweder den Downloadlink per Mail an dein Gerät schickst oder ohne ADE das Buch überträgst.

    Bisher kamen in der Regel nur positive Rückmeldungen von Nutzern, die auf diese Weise die Bücher aus der Onleihe auf ihren Geräten trotz der problematischen Softwareversion 12.2 lesen können.

    Wenn ich dein Posting richtig verstehe bist du wohl anders als in den Beiträgen empfoheln vorgegangen, vielleicht klappt es ja mit dieser Anleitung doch noch.

    Wann genau Tolino das Update korrigiert steht noch nicht fest, da können wir Nutzer dir auch keine "schnelle Lösung" liefern, aber wie du auch oben in der Infobox lesen kannst gibt es übergangsweise andere Wege.

  • Danke für die Antworten bzw. Kommentare.

    Ich habe sowohl ein Downgrade der Firmware auf 12.1, wie auch verschiedene Lösungsansätze aus dem Forum und dem Internet erfolglos probiert. Obwohl das Buch auf dem PC mit ADE 4.5 problemlos gelesen werden kann, kann es nach der Übertragung zum Tolino Vision 4 HD nicht gelesen werden. Auf einem älteren Tolino funktioniert es!


    Ich werde das nun an die Bibliothek melden...


    Tschau

    Uwe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von uweklatt ()

  • Obwohl das Buch auf dem PC mit ADE 4.5 problemlos gelesen werden kann, kann es nach der Übertragung zum Tolino Vision 4 HD nicht gelesen werden. Auf einem älteren Tolino funktioniert es!

    Manchmal kann der Übertragungsweg entscheidend sein, denn auf den neueren Tolinos funktioniert die Übertragung via ADE bei diversen Büchern nicht.

    Deshalb gibt es ja auch die Varianten, Bücher ohne die Beteiligung von ADE auf den Tolino zu bringen.

    Hast du die versucht?

    Hier nochmal die Links:

    Variante 1: Downloadlink per E-Mail auf Tolino schicken

    Variante 2: Übertragung ohne ADE

  • Hallo,


    nachdem die Bücher bereits auf dem PC mit ADE ausgeliehen sind, steht mir die ACSM-Datei nicht mehr zur Verfügung. Mit der Onleihe-App auf einem Android Tablett kann das Buch auch problemlos gelesen werden.

    Es muss also ein Problem im Zusammenspiel ADE und Tolino 12.2 Software sein.

    Ich habe nun erst einmal keine Lust mehr, mehr Zeit damit zu verschwenden.


    Es sollte zumindest etwas Druck von offizieller Seite auf die Tolino Softwerker ausgeübt werden, damit es endlich eine funktionierende Lösung gibt.


    Tschau

    Uwe

  • Ich kann gut verstehen, dass du nun erst einmal keine Lust hast, etwas auszuprobieren, aber das

    nachdem die Bücher bereits auf dem PC mit ADE ausgeliehen sind, steht mir die ACSM-Datei nicht mehr zur Verfügung.

    sollte nicht das Problem sein - du kannst das Buch bzw. die ACSM-Datei (URLLink.acsm) mehrfach herunterladen, musst sie allerdings innerhalb von 30 Minuten (ich hoffe, die Zeitangabe ist korrekt) öffnen. Dafür einfach in deinem Konto beim Buch noch einmal auf "Download" klicken...

  • Hallo,


    nachdem die Bücher bereits auf dem PC mit ADE ausgeliehen sind, steht mir die ACSM-Datei nicht mehr zur Verfügung.

    Das stimmt nicht. Du kannst Titel während der Ausleihzeit beliebig oft herunterladen.


    (Rein Theoretisch kannst du einen Titel sogar mehrfach in ADE laden, indem du auf dem PC in der Web-Onleihe den Downloadlink mehrfach anklickst und unter "öffnen mit" ADE angibst.

    Dass in der Webonleihe der Downloadbutton u.U. nach dem ersten Download nicht beschriftet ist, hat keinerlei Auswirkung auf die Funktion).

    Das Öffnen eines Titels in ADE spielt keine Rolle für die Downloadmöglichkeit.


    Speziell bei der Variante "Downloadlink per Mail schicken" wird die ascm-Datei erst dadurch auf den Tolino gebracht, dass der Downloadlink auf dem Tolino erst in der Mail aufgerufen wird, die man sich auf den Tolino geschickt hat.

    Wie man den Downloadlink kopiert, steht hier: Linkadresse kopieren


    Dass du keine Lust mehr hast, Zeit zu verschwenden, kann ich verstehen. Das Tolino-Update wird sehnlichst erwartet.

    Es ist schon blöd, Umwege auszuprobieren, wie man Bücher vielleicht doch auf dem Tolino lesen kann.

    Aber die Umwege haben schon vielen geholfen - Voraussetzung ist natürlich, dass man genauso vorgeht, wie in den Lösungsvorschlägen beschrieben.


    Und, wie gesagt - Downloadlink (und damit auch die ascm-Datei) stehen während der gesamten Ausleihzeit zur Verfügung, gleichgültig, ob du ein Buch in ADE öffnest oder nicht.

    Du kannst den Titel / die ascm-Datei so oft herunterladen, wie du möchtest.


    BettinaHM : Habe so lange herumgetippert, dass ich deinen Beitrag noch nicht gesehen hatte 🙂

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von spitzefeder () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Kurze Rückmeldung:


    Auf einem anderen Rechner mit Windows 10 und frisch installiertem ADE 4.5.10 konnte ich die Bücher nach erneutem Herunterladen nun problemlos auf den Tolino kopieren und dort auch öffnen!


    Keine Ahnung, warum es nun funktioniert...


    Tschau

    Uwe

  • Ich kann bestätigen dass sich der Fehler:


    "Ein Fehler ist aufgetreten und alle Aktionen wurden abgebrochen. Bitte versuchen Sie es erneut oder starten Sie ihren Tolino neu"


    durch den trick Variante 2: Übertragung ohne ADE beheben ließ

    Ich habe einen Tolino shine2 HD mit Firmware 12.2.0