Onleihe-App lädt nicht. Was tun?

16.08.2019 | Nutzung von eBooks unter Tolino und mit der Onleihe-App (Apple / Android)
Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.

Aktuelle Meldungen zum Öffnen von eBook finden Sie HIER.
Dort sind Hinweise sowohl für Tolino, als auch für die Onleihe-App

14.08.2019, 13:25 Uhr | Aktueller Stand zur eReader-Onleihe
Detaillierte Informationen zum aktuellen Stand befinden sich HIER

  • Hallo,

    bei mir ist aktuell das Problem, dass die Onleihe App auf ios nicht lädt. Habe es versucht, weil tolino gerade eh nicht funktioniert. Siehe Bilder. Hat jemand einen Tipp für mich? De- und Neuinstallation möchte ich vermeiden (verwaltete Apple-ID, habe zwar Erlaubnis, die Sperren zu umgehen, aber sehr aufwendig).

  • Hier in Hamburg klappt es zur Zeit auch nicht mit der Onleihe-App, da scheint nicht nur die eReader-Onleihe, wie oben in der Infobox genannt, betroffen zu sein sondern auch die Onleihe-App. Ich bekomme die Meldung "ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. (java.io.IOException:de.etecture.ekz.onleihe.backend.c:InternalServer Error (ErrorCode:0).

    Da hilft wohl nur ein wenig Geduld, das wird schon wieder.

  • Beitrag von Brula ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
  • Hallo, ich habe auch das Problem, dass ein Teil der ausgeliehenen Bücher (in der Onleihe-App) nicht zu laden sind. „Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten (DownloadBook)“ . Bei den anderen empfohlen Readern, etwa pocketbook, finde ich gar keinen Weg zu den Hamburger Bücherhallen. Was tun ?

  • Bei den anderen empfohlen Readern, etwa pocketbook, finde ich gar keinen Weg zu den Hamburger Bücherhallen. Was tun ?

    Du sollst auch nicht über die externe Leseapp ausleihen oder deine Bibliothek auswählen, sondern nur mit z.B. der Pocketbook Reader App dein in der Onleihe-App ausgeliehenes Buch öffnen! Dafür klickst du bei dem entsprechenden Buch nicht auf "Laden" sondern wählst im 3 Punkte Menü neben dem Buch "Extern öffnen" und dann eben die entsprechende App aus. Im Gegensatz zur Onleihe-App muss die externe Leseapp allerdings mit deiner Adobe ID autorisiert sein.

  • Das Warten hat sich gelohnt ;). Hier in Hamburg klappt alles wieder so wie es soll, sowohl Onleihe-App als auch die eReader-Onleihe funktionieren zur Zeit ohne Probleme!

    Bei mir geht es auch wieder. Benutze aber aktuell aber auch externen Reader. Hoffe aber, dass interner Reader bald wieder funktioniert

  • Bei mir klappt es leider nur zum Teil. In der Onleihe-App sind einige der bereits ausgeliehen Bücher noch nicht zu laden. Beim externen laden (Bluefire Reader) werden zwei der Bücher nur mit leeren Seiten dargestellt.

  • Bei meiner Onleihe sind die leider nicht im Bestand, daher kann ich selber nicht testen.


    Hast du in deinem WLAN evtl. einen zusätzlichen Adblocker der Google-Analytics blockiert? Bisher war das nur bei eReadern ein Problem, aber da die Onleihe-App selbst auch das neue DRM Verwendet wäre das zumindest noch ein Punkt wo man schauen könnte.

  • Celeste Ng, Kleine Feuer verhält sich inkonsistent. Bei der Franken-Onleihe funktioniert es über die App (Android 6.0.1), bei LEO-Nord erhielt ich zunächst eine Fehlermeldung, hab sie mir dummerweise nicht gemerkt, aber war auch was mit "empty content". Ich hab die Datei gelöscht und noch mal probiert, dann ging es.


    Der andere Titel ist bei beiden gerade nicht verfügbar, andere Geräte kann ich erst heute Abend testen.

  • Was für ein Gerät hast du denn mit welchem Betriebssystem? Und welche Titel sind es denn, eventuell kann jemand hier sie zu Testzwecken mal in seiner Onleihe ausleihen.

    Celeste Ng, Kleine Feuer überall:

    Habe ich gerade testweise ausgeliehen (der andere Titel ist in meiner Onleihe erst in einigen Tagen verfügbar).

    Onleihe-App: Laden auf meinem Android-Handy kein Problem; allerdings ist die zweite Seite weiß (leer). Vor dem ersten Kapitel gibt es ebenfalls noch eine leere Seite. Orientiert sich möglicherweise am gedruckten Buch.

    Die leeren Seiten gibt es nur in der App.

    Zu Bluefire kann ich nichts sagen.

    In ADE gibt es die beiden weißen (leeren) Seiten nicht.

    Habe das Buch auf meinen Tolino übertragen (ging problemlos) - ebenfalls keine leeren Seiten.

  • Danke, dass Ihr es probiert habt.

    Am Adblocker liegt es nicht. Keiner aktiv.

    Habe die beiden Dateien gelöscht und neu runtergeladen - wieder leere Seiten.

    Wollte jetzt die beiden Bücher in der Onleihe-App vorzeitig zurück geben - das geht aber nur, wenn sie vorher runter geladen wurden. 🙄

  • Hallo, ich habe auch das Problem, dass ein Teil der ausgeliehenen Bücher (in der Onleihe-App) nicht zu laden sind. „Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten (DownloadBook)“ . Bei den anderen empfohlen Readern, etwa pocketbook, finde ich gar keinen Weg zu den Hamburger Bücherhallen. Was tun ?

    Ich habe das gleiche Problem. Ein paar Bücher lassen sich runterladen, aber bei vielen tritt bei mir die gleiche Fehlermeldung auf. Was kann man da tun? Ich kann die Bücher so halt auch nicht zurückgeben.

    Stadtbücherei Frankfurt/Main