Digital Edition - Download nicht möglich (Lizenzfehler)

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Magst du bitte einige Informationen geben, damit wir dir besser hlefen können? Vielen Dank1

    Welches Gerät mit welcher Softwareversion nutzt du für die Onleihe?

    Welche Version von ADE hast du auf deinem Rechner?

    Sind PC und Reader mit derselben Adobe ID autorisiert?

    Ist für den von dir verwendeten Reader zwingend eine Adobe ID notwendig?

    Hast du die Informationen in der Infobox oben auf dieser Seite zum neuen DRM, bei dem keine Adobe ID mehr genutzt werden muss, gelesen?

    Bist du beim Ausleihen und Herunterladen nach der Anleitung in der Onleihe-Hilfe unter "So funktioniert's" vorgegangen?

  • Sind PC und Reader mit derselben Adobe ID autorisiert?

    Ist für den von dir verwendeten Reader zwingend eine Adobe ID notwendig?


    Hast du die Informationen in der Infobox oben auf dieser Seite zum neuen DRM, bei dem keine Adobe ID mehr genutzt werden muss, gelesen?

    Von einem eReader war nicht die Reden, nur von Digital Editions.

  • ich habe meine Autorisierung gelöscht und dann hat es funktioniert.

    einfach nur gelöscht oder wieder neu eingetragen? Wenn jetzt aktuell keine Adobe-ID hinterlegt sein sollte bitte beachten, dass die Bücher nicht mit einem anderen Gerät geöffnet werden können. Diese werden dann mit einer Zufalls-ID verschlüsselt.

  • Hallo ihr Lieben,


    ich habe mich zu früh gefreut. Jetzt kommt wieder die gleiche Fehlermeldung.


    Was ich getan habe:

    Ich habe wie gesagt die Autorisierung gelöscht, aber auch keine neue ID eingetragen, weil ich nur auf dem PC das Buch lesen wollte.


    Ich habe die aktuellste Version von Digital Edition installiert (4.5.1.). Ich benutze Windows 10 (64-Bit).


    Was mache ich falsch?

    Danke im Vorraus!

  • Jetzt kommt wieder die gleiche Fehlermeldung.

    Hast du den Titel neu ausgeliehen? Speicherst du die acsm-Datei ab, bevor du sie mit ADE öffnest oder machst du beim Download gleich "öffnen mit"? Wenn ja würde ich die Datei erstmal abspeichern und dann versuchen zu öffnen.

  • Ich habe einen neuen Titel ausgeliehen.

    Also ich lade die Datei von der Webseite herunter, also ist sie doch automatisch gespeichert oder verstehe ich das grad falsch?

  • Hi. Ich habe genau das selbe Problem. Bei mir ist zwar schon eine Adobe ID hinterlegt aber es funktioniert trotzdem nicht. Kann mir bitte jemand helfen??

  • Mamsel77 :

    Magst du bitte einige Informationen geben, damit wir dir besser hlefen können? Vielen Dank1

    Welches Gerät mit welcher Softwareversion nutzt du für die Onleihe?

    Welche Version von ADE hast du auf deinem Rechner?

    Sind PC und Reader mit derselben Adobe ID autorisiert?

    Ist für den von dir verwendeten Reader zwingend eine Adobe ID notwendig?

    Hast du die Informationen in der Infobox oben auf dieser Seite zum neuen DRM, bei dem keine Adobe ID mehr genutzt werden muss, gelesen?

  • Hallo, die ADE musste ich erst deinstallieren, da das Programm gestartet aber ich konnte die nicht öffnen, also die aktuelle Version. PC Windows 7. Heute habe auf einem anderem Windows 10, ein Buch konnte öffnen, beim zweitem Buch folgende Meldung: Download nicht möglich. Fehler beim aufrufen der Lizenz. Lizenz-Kommunikation fehler.

  • Sind denn sowohl der PC, auf dem Windows 7 läuft als auch der andere PC mit Windows 10 mit der gleichen Adobe ID autorisiert?

    Möchtest du das ausgeliehene Buch am PC lesen?

    Bist du nach dieser Anleitung, die in der Onleihe-Hilfe zu finden ist, vorgegangen? Falls du nach dem Download das Buch nicht auf einen eReader übertragen möchtest kannst du den letzten dort genannten Schritt (also Übertragung mit Adobe Digital Editions) ja einfach weglassen.

  • Hallo, ja wie Beschrieben. Hatte auch eigentlich nie Probleme gehabt, nutze auch seit ende Februar das Programm. Habe heute probiert die Bücher im ADE zu öffnen ab dem 6 Buch hatte wieder die gleiche Meldung “Lizensproblem“ wieder gehabt :(

  • Wenn ich dich richtig verstehe kannst du also fünf deiner ausgeliehenen Bücher, die in ADE in deiner Bibliothek zu finden sind, lesen, wenn du sie im Regal "entliehen" öffnest? Das ist doch schon mal gut und du hast Lesestoff auf deinem Rechner ;).

    Deine ausgeliehenen Bücher findest du ja auch auf dem PC im Ordner "My Digital Editions". Was passiert denn, wenn du dort im Ordner auf das Buch mit der Fehlermeldung mit der rechten Maustaste drauf klickst und im sich öffnenden Menü bei "Öffnen mit" ADE auwählst?

    Welche Bücherei nutzt du für die Onleihe, gibt es dort vielleicht ein niedriges Limit an Büchern, die du gleichzeitig ausleihen kannst?

    Ich habe gerade einmal alle 8 Bücher, die ich zurzeit ausgeliehen habe, nacheinander in ADE auf dem PC geöffnet, dies macht auf meinem PC unter Windows 10 keine Probleme, allerdings nutze ich noch eine ältere Version von ADE. Ich denke aber, dass die Anzahl der ausgeliehenen Bücher nicht das Problem sein sollte.

    Magst du vielleicht einmal den Titel nennen, der sich mit der von dir genannten Fehlermeldung nicht öffnen lässt? Wenn meine Bibliothek das Buch hat könnte ich es einmal testen.

  • Hallo, BettinaHM,

    die Ausleihe max. 15 Bücher. da ich schnell lese lade ich aus reiner Bequemlichkeit sofort bis zu 10 Bücher. Ich lade am PC die link's runder, dann lade ich in die ADE hoch und dann kommt diese Meldung s. oben

  • Zu der Fehlermeldung, die du in deinem Screenshot zeigts, gibt es bereits einen Eintrag in der Onleihe-Hilfe hier oben auf der Seite, schau doch bitte einmal hier.

    Da du in einem früheren Beitrag von unterschiedlichen PCs schreibst, die du nutzt (mit Windows 7 und Windows 10) scheint da etwas mit der Autorisierung durcheinander geraten zu sein. In dem verlinkten Beitrag wird beschrieben, wie du vorgehen solltest, um wirklich alle Geräte mit der gleichen Adobe ID zu autorisieren, denn um ein eBook an mehreren Geräten zu nutzen, müssen alle Geräte ja mit der gleichen Adobe ID autorisiert sein.

    Leider ist der Titel von Manuela Inusa in meiner Bibliothek zuzeit nicht ausleihbar und den anderen Titel von Shannon stacey gibt es hier in Hamburg gar nicht. Ich denke aber, dass es nichts mit dem Buch sondern auf Grund der Fehlermeldung eher etwas mit der Autorisierung zu tun hat.

    Es kann allerdings sein (dies wird ja auch in dem verlinkten Beitrag zur Fehlermeldung genannt), dass du die betroffenen Bücher erst wieder nach dem Ende der Ausleihfrist und erneutem Ausleihen lesen kannst.