Anmeldung nur am PC möglich, nicht an der App und am Tolino

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo, ich benutze schon ewig die Onleihe, leihe Bücher auf meinen Tolino Shine 2HD und höre Hörbücher über die App auf meinem Huawei P9. Bisher alles problemlos. Ich habe die App auf dem Tablet (normale Version) und auf dem Smartphone (Onleihe-Test-Version) installiert.


    Seit heute komme ich nicht mehr in die Onleihe auf dem Tolino und auf dem Tablet. Auf der App soll ich mich anmelden, aber wenn ich meine Daten eingebe kommt die Meldung "Login fehlgeschlagen". Genauso ist es auf dem Tolino. Einzig auf dem PC hat es eben funktioniert, so dass ich mir meine ausgeliehenen Bücher downgeloaded habe und per Kabel auf den Tolino geschafft habe. (Die Onleihe-App auf dem Smartphone funktioniert, da bin ich ja dauer-angemeldet, nur hier kann ich ja keine Bücher lesen......;()


    Ich habe die App deinstalliert und neu geladen, hat nicht geholfen....Danach habe ich meinen Tolino auf die Version 12.2. upgedatet. Hat auch nicht geholfen.


    Komisch finde ich, dass ich mich am PC in die Onleihe einloggen konnte, an der App und auf Tolino nicht. Meine Heimatbibliothek ist die Stadtbibliothek Dieburg.


    Hat jemand eine Idee?:/

  • Ingo Ok, ich habe auf dem Smartphone jetzt die richtige Onleihe-App installiert (diese ist auch auf dem Tablet). Bei beiden soll ich mich anmelden und es erscheint beim Anmelden jedesmal "Login fehlgeschlagen".


    Genau diese Meldung erscheint auch auf dem Tolino.


    Gut, dass ich die Beta-Version auch noch auf dem Smartphone habe, da bin ich noch dauer-angemeldet und kann wenigstens Hörbücher hören und Bücher ausleihen, die ich dann per PC und Kabel auf den Tolino schaffe...


    Meine Login-Daten müssten korrekt sein, die nehme ich ja schon ewig und auf dem PC konnte ich mich anmelden......


    Was ist da nur los?

  • Hast du alle Informationen, die in den Infokästen zum neuen DRM und zum Update 12.2 auf den Tolino Readern stehen, gelesen?

    Leider bereitet dieses Update einer ganzen Reihe von Nutzern der Onleihe Probleme, da du es nun auch installiert hast scheint auch dein Tolino betroffen zu sein. In den genannten Beiträgen gibt es eine Reihe von möglichen Lösungswegen, wenn es mit der Anmeldung bei der Onleihe über den Tolino nicht klappt und das neue CARE DRM, welches mit dem Update auf den Tolino gekommen ist, Probleme macht. Bis eine Lösung, an der ja bereits gearbeitet wird, gefunden ist, hilft vielleicht nur, weiterhin mit dem alten Adobe DRM zu arbeiten, lies dir dazu doch auch einmal die Hinweise von Michael Sonntag von "Papierlos lesen " durch, damit du zu deinem Lesestoff kommst.

    Bezüglich der Onleihe App auf deinem Tablet und Smartphone kann ich mir vorstellen, dass durch die Installation von aktueller und nicht mehr unterstützer Version sowie das Deinstallieren irgendwo noch Reste auf dem Gerät verblieben sind, die die Nutzung behindern. Ich würde noch einmal ganz neu starten, alles deinstallieren, Cache und App Daten komplett löschen, das Handy richtig ausschalten und nach einer Wartezeit die aktuelle Onleihe App, Version 5.3 neu installieren. Auch hierzu gibt es Informationen in den Infokästen.

  • Hast du alle Informationen, die in den Infokästen zum neuen DRM und zum Update 12.2 auf den Tolino Readern stehen, gelesen?

    Leider bereitet dieses Update einer ganzen Reihe von Nutzern der Onleihe Probleme, da du es nun auch installiert hast scheint auch dein Tolino betroffen zu sein. In den genannten Beiträgen gibt es eine Reihe von möglichen Lösungswegen, wenn es mit der Anmeldung bei der Onleihe über den Tolino nicht klappt und das neue CARE DRM, welches mit dem Update auf den Tolino gekommen ist, Probleme macht. Bis eine Lösung, an der ja bereits gearbeitet wird, gefunden ist, hilft vielleicht nur, weiterhin mit dem alten Adobe DRM zu arbeiten, lies dir dazu doch auch einmal die Hinweise von Michael Sonntag von "Papierlos lesen " durch, damit du zu deinem Lesestoff kommst.

    Bezüglich der Onleihe App auf deinem Tablet und Smartphone kann ich mir vorstellen, dass durch die Installation von aktueller und nicht mehr unterstützer Version sowie das Deinstallieren irgendwo noch Reste auf dem Gerät verblieben sind, die die Nutzung behindern. Ich würde noch einmal ganz neu starten, alles deinstallieren, Cache und App Daten komplett löschen, das Handy richtig ausschalten und nach einer Wartezeit die aktuelle Onleihe App, Version 5.3 neu installieren. Auch hierzu gibt es Informationen in den Infokästen.

    Ja, ich hatte bereits alle Infos gelesen. Von daher habe ich ja den Weg gefunden, mir die Bücher mit Kabel auf den Tolino zu transferieren.


    Allerdings war mein Tolino noch nicht auf die neue Version upgedatet und ich hatte auch da auf einmal die Fehlermeldung mit dem "login fehlgeschlagen ". Erst danach kam das Update auf 12.2 und die Fehlermeldung blieb. Deshalb glaube ich, dass es vielleicht gar nichts mit dem Update zu tun hat....


    Das mit den Apps löschen und neu installieren kann ich nochmal versuchen, auch mit Caches löschen, aber das hatte ich eigentlich ja auch schon probiert.


    Meine Beta-app-version werde ich sicher nicht löschen, die funktioniert ja noch.


    Trotzdem vielen Dank 😍😍

  • BettinaHM  

    Ich habe die App deinstalliert, alle Daten gelöscht und Cache geleert. Handy aus und später Neustart und Neuinstallation von der aktuellsten Onleihe-App. Es hat sich leider nichts geändert. "Login fehlgeschlagen".


    Meine Tochter hat das gleiche Problem auch auf ihrem Tolino mit ihren Anmeldedaten. Beim login erscheint bei ihr auch "login fehlgeschlagen".


    Könnte es doch an der Heimatbibliothek liegen?

    Administrator  

  • Könnte es doch an der Heimatbibliothek liegen?

    Das kann man so nicht beantworten. Es "könnte" natürlich. Es "könnte" auch an uns liegen. Es "könnte" auch an Dir liegen.


    Bitte im Zweifel die Heimatbibliothek kontaktieren. Dann dort alle relevanten Daten nochmals prüfen! Explizit! Die Bibliothek möchte bitte auch prüfen, ob in der Nutzerverwaltung alles korrekt angegeben ist oder irgendwelche "Häkchen" fehlen. Das KÖNNEN wir NICHT prüfen.

    Wenn es dann weiterhin nicht passt, soll die Bibliothek unbedingt ein Ticket an uns stellen.

  • "Login fehlgeschlagen".

    Hallo an Alle, ich bin neu im Forum und zwar genau wegen diesem Problem.

    Ich hatte dieses berümte neue Tolino Update gemacht, danach funktionierte das Ausleihen noch ohne Probleme und ich konnte auch Bücher lesen, wobei die Ladezeiten zwischen den einzelnen Seiten sehr lange waren. Doch seit bestimmt Sonntag kann ich mich mit meinem Tolino nicht bei meiner Heimatbibliothek Essen anmelden. Es kommt immer die gleiche Nachricht, dass " die Benutzernummer und das Passwort nicht passen und somit das Login fehlschlägt". (Mit der Onleihe von Lagenfeld habe ich keine Probleme.) Das komische ist, dass ich mich aber mit dem PC und auch über die Onleihe App mit den gleichen Zugangsdaten erfolgreich anmelden kann.


    Vielleicht weiß ja einer eine Lösung, ich werde meiner Bib erstmal jetzt auch eine Mail schreiben, vielleicht liegt es an denen.

  • Da Du hier das neue DRM und das allgemein Login mischt - zumindest möchte ich sichergehen - geht es Dir explizit um die Care-Anmeldung oder das grundsätzliche Einloggen bei der Bibliothek?


    Die Schnittstelle bei Essen ist grundsätzlich ok und reagiert normal.


    Dann sagst Du Essen und Lagenfeld ... hast Du im Tolino die Logins gespeichert? Dann mal diese löschen und jeweils neu versuchen (aber NICHT speichern).


    Explizit das Login zu speichern geht ja jetzt bei Tolino mit 12.2.

  • Hallo an Alle,


    Es geht um die Anmeldung an der Onleihe mit dem eReader (Tolino vision 3). Da ich lange nach URLs suchen mußte, werde ich versuchen, hier alles aufzuführen, was ich herausfand.


    Ich habe lange nach der URL gesucht. Leider sind die Informationen, die ich gefunden habe, entweder nicht eindeutig oder unvollständig. Es wird etwas von einer Bibliotheksauswahl erwähnt, was ich nicht fand, u.a. weil keine vollständige URL angegeben ist bzw. die Hinweise fehlen, wie man dazu kommt.


    In meinem Fall habe ich konkret nach einer Möglichkeit gesucht, um am VÖBB Bücher auszuleihen. Ich bin auf die URL https://www5.onleihe.de/berlin/ gekommen. Diese URL funktioniert mit den meisten Browsern am Computer und am iPad, jedoch nicht am eReader, wo die bereits erwähnte Fehlermeldung Login fehlgeschlagen erscheint.


    Vielleicht wäre es nützlich zu erwähnen, daß die o.g. URL zunächst zu einer Seite mit einer Warnung führt, wonach ein nicht unterstützter Browser entdeckt wurde. Dort ist ein Link um die Warnung zu ignorieren und zum Login weiterzugehen. Eventuell ist das die Ursache beim eReader.


    MfG,


    D.

  • Die vollständige "URL" aller Heimatbibliotheken auf der Hilfe-Seite aufzulisten ist sicher nicht sinnvoll. Das wären ca. 3000 URLs ...


    Der Tolino Vision 3 kann ganz sicher "die eReader-Onleihe", wenn das nicht geht, liegt der Fehler nahezu sicher woanders.


    Der Aufruf per www5 erzwingt den Aufruf an JEDEM Browser, hat aber nichts konkret mit dem Browser zu tun.

    Jeder Browser sollte dies können, ob die Anzeige - also das Display - damit zurecht kommt, ist etwas anderes und hat mit dem Gerät zu tun.

    Auf www5 läuft die sog. eReader-Onleihe - Geräte müssen dafür explizit freigeschaltet werden. Ist das nicht der Fall, gibt es keine automatische Weiterleitung zur eReader-Onleihe.


    Mit konkreter Eingabe von www5 als "Vorsilbe" kann man also Geräte zwingen, die (noch) nicht freigeschaltet sind, um diese (vorab gezielt) mit der / für die eReader-Onleihe zu testen.


    Wenn Du also die VOEBB Onleihe mit einem Tolino V3 aufrufst, solltest Du einfach so zur eReader-Onleihe kommen.



    "Diese URL funktioniert mit den meisten Browsern am Computer und am iPad, jedoch nicht am eReader, wo die bereits erwähnte Fehlermeldung Login fehlgeschlagen erscheint."

    Login fehlgeschlagen heißt ja eigentlich, dass Du zwar die URL aufrufen, Dich aber nicht anmeldet konntest.

  • Ich bin nicht sicher, wie ich diese Antwort interpretieren soll. Eine Hilfestellung, die zur Lösung meines Problems führt, kann ich jedenfalls nicht erkennen, auch wenn Ihre Antwort der Wahrheit entspricht. Sie ähnelt einer Stellungnahme eher als einer Support-Information.

    Daß eine Liste 3000 Heimatbibliotheken auf der einen Hilfe-Seite nicht erscheint, kann ich zwar teilweise verstehen (warum eigentlich nicht auf separaten Seiten?), aber es wäre schon hilfreich, die Wurzel (https://www5.onleihe.de oder, falls ich falsch liege, eine andere) zu erwähnen, und irgendwelche Hinweise darüber zu veröffentlichen, wie man weiterkommen könnte. Ich mußte mir die URL für meine Heimatbibliothek anhand Erwähnungen in mehreren Benutzerbeiträgen zusammen reiben. Ich hoffe in aller Bescheidenheit, daß meine Ausführungen der Verbesserung der Hilfeseiten dienlich sein könnten.


    Ich verstehe auch nicht ganz, was mit "Der Aufruf per www5 erzwingt den Aufruf an JEDEM Browser", aber ich schätze, das ist für die Lösung meines Problems nicht relevant.


    Ich kann übrigens die Anmeldungsmaske ignorieren und komme auf eine Seite, die den Screenshots entspricht. Nur die Anmeldung funktioniert auf meinem Tolino Vision 3 nicht. Nach über zwanzig Versuchen bin ich davon überzeugt, daß kein Tippfehler vorliegt. Mit einem Computer-browser und mit einem iPad kann ich auf die oben erwähnte URL navigieren und mich erfolgreich anmelden.


    MfG


    D.


  • Seit dem neuen Tolino update kann ich keine Bücher mehr auf meinem Tolino öffnen. Bisher funktionierte es noch auf die herkömmliche Weise, PC mit dem Tolino verbinden. Das klappt jetzt aber auch nicht mehr. Es erscheint immer die Meldung Username oder Passwort falsch. Obwohl alles 100 % richtig eingegeben ist.

  • Wir geben hier auch keinen Support. Dies ist keine Support-Plattform, auch WENN ich zuweilen antworte.

    Mein Aufgabe sind Tickets der Bibliotheken,

    Meine Antwort sollte dennoch etwas klären, bitte entschuldige, wenn dies nicht der Fall ist.

    Es war zudem als Rückfrage gedacht, da ich nicht verstehe, warum Du am Tolino nicht auf die normale Ansicht der Seite kommst - was bei Dir der Fall zu sein scheint.


    Allerdings - und das ist der wesentliche Punkt - solltest Du Dir diese URL gar nicht zusammenreimen müssen, das wollte ich damit ausdrücken.

    Daher auch keine Liste - extra oder nicht.


    Du solltest einfach die normale Onleihe-voebb -Seite aufrufen und ohne weiteren Umstand auf die eReader-Version kommen.

    Kein "www5-Gedöns". Deshalb meine Ausführung, die quasi als Rückfrage zu verstehen ist.


    konkret

    Wenn Du an Deinem Tolino per Google nach "voebb onleihe" suchst. Und dann einen Treffer bekommst, wie z.B. (am PC erstellt, daher farbig):


    Wo landest Du dann oder wie reagiert Dein Tolino?


    Welche Version ist installiert? Bitte konkret die Nummer angeben nicht lediglich "ist aktuell".


    Danke vorab.

  • Justus : Lies dir doch bitte einmal die Informationen im Infokasten hier oben auf der Seite durch.

    Da bereits eine ganze Reihe von Nutzern hier im Forum mit diesem Problem zu kämpfen haben gibt es eine Reihe von Tipps, gerade bei Problemen mit dem Passwort gab es z.B. hier eine Lösung, die bei Einigen funktioniert hat.

  • Mein tolino vision 3 hd hat die Firmware 12.2.0.

    Ich habe die Google-Suche nach den Hinweisen bemüht und kam auf die gleiche Seite, die ich mir vorher zusammentrieb, mit dem gewohnten Ergebnis (The login has failed. Please check your entries!).


  • Bitte wende dich, wie im Beitrag #8 in diesem Strang genannt, an deine Heimatbibliothek, (die du doch einfach nur im WebBrowser des Tolinos in die Google Leiste eintragen musst, Google sucht dann für dich und du musst die voebb onleihe nur anklicken) damit dort noch einmal die Daten geprüft werden können.

  • Mein tolino vision 3 hd hat die Firmware 12.2.0.

    Ich habe die Google-Suche nach den Hinweisen bemüht und kam auf die gleiche Seite, die ich mir vorher zusammentrieb, mit dem gewohnten Ergebnis (The login has failed. Please check your entries!).

    Ich glaube, Du bist an einer ganz anderen Stelle, als es sich hier für uns darstellt.

    Wäre bitte ein Screenshot möglich? ggf. mit einem Handy o.ä.?


    Jetzt bin ich nämlich neugierig.

    Wenn Du nämlich "Login failed" bekommst, musst Du doch auf der Seite sein und Dich - irgendwie falsch - angemeldet haben.

    Bitte nicht falsch verstehen, ich sage nicht, dass es Dein Fehler ist, aber noch passt der Ablauf für mich nicht zusammen.

  • Danke für die Antwort. Ich melde mich heute Abend nochmals.