Verbesserungsvorschläge zur neuen Onleihe-App

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der :hilfeseite für die Onleihe.

  • Was ich mir absolut wünschen würde, bzw. was mich brutal an der neuen App stört, dass sie erst immer 8| (auch im Flugmodus) die Empfehlungen lädt bevor ich wieder an meine auf dem Gerät geladenen Hörbücher komme. Das nervt ziemlich, weil es je nach Qualität der Netzwerkverbindung ein bis 2 Minuten dauern kann.

    Das fand ich früher viel angenehmer und würde mir wünschen, wenn das wieder geändert wird.

  • Ich meinte, dass es irgendwann schon Mal zur Sprache kam, dass das mit dem DRM leider nicht realisierbar ist. Nur die Geräte, die über Bluetooth angesteuert werden können funktionieren da.

  • Das Menü unten sollte beim Zeitunglesen abschaltbar sein, da es extrem stört. Es poppt häufig ungewollt beim Zoomen der Zeitungsseiten auf.

  • Ich wünsche mir nur, dass ich Hörbücher wieder geladen kriege.

    Bei mir funktioniert es, manchmal und mit Geduld und Spucke erst beim vierten Anlauf, am ehesten mitten in der Nacht, und es dauert eeeeeeeeeeeeeeeeewiiiiiiiiiiiiiiiiiig, bis es runtergelanden ist....... :sleeping:

    Besser ein Buch als ein Brett vor dem Kopf! 8)

    :!:Gegen Murks und Userverdummung:!:

  • Was ich mir absolut wünschen würde, bzw. was mich brutal an der neuen App stört, dass sie erst immer 8| (auch im Flugmodus) die Empfehlungen lädt bevor ich wieder an meine auf dem Gerät geladenen Hörbücher komme. Das nervt ziemlich, weil es je nach Qualität der Netzwerkverbindung ein bis 2 Minuten dauern kann.

    Das fand ich früher viel angenehmer und würde mir wünschen, wenn das wieder geändert wird.

    Wann wird das denn endlich wieder geändert? Administrator kannst du was dazu sagen?


    Ich kann im Auto kaum noch Hörbücher hören, da ich an einem Startpunkt kein Netz habe. Also muss ich unterwegs nochmal halten, um die blöden Empfehlungen zu laden, um dann endlich das bereits! heruntergeladene! Hörbuch starten zu können!


    Heute früh kamen die Empfehlungen auch da nicht, so dass ich nochmal ||halten musste... Wenn es nicht gerade so spannend gewesen wäre... :rolleyes:


    Ich verlege mich fürs Autofahren jetzt auf Podcasts. :cursing:



    PS: Oder hat vielleicht noch wer eine .apk der Vorversion?

  • Ich kann im Auto kaum noch Hörbücher hören, da ich an einem Startpunkt kein Netz habe. Also muss ich unterwegs nochmal halten, um die blöden Empfehlungen zu laden, um dann endlich das bereits! heruntergeladene! Hörbuch starten zu können!

    Das ist bei mir ganz anders. Wenn ich kein Netz habe (oder haben will), tippe ich einfach auf das Burger-Menü, dann "Meine Medien/Auf dem Gerät" und ich kann problemlos hören. Auch wenn ich in der App abgemeldet bin. Habe die Android-App 5.6


    Mit der Onleihe-Version 5.7 soll eine Einstellmöglichkeit für die Startseite kommen --> Änderungen am Menu und/oder der Startseite der Androidpp 5.6

  • Das ist bei mir ganz anders. Wenn ich kein Netz habe (oder haben will), tippe ich einfach auf das Burger-Menü, dann "Meine Medien/Auf dem Gerät" und ich kann problemlos hören. Auch wenn ich in der App abgemeldet bin. Habe die Android-App 5.6

    "Meine Medien" erscheint bei mir ohne Netz überhaupt nicht. 5.6.5 unter Android 10.


    Ich weiß, dass eine Einstellmöglichkeit kommen soll, aber ich werde gerade etwas ungeduldig... zumal auch nicht gesagt ist, dass es dann funktioniert. :(

  • Kannst du davon bitte mal einen Screenshot erstellen, Effi_Biest ? Bei mir funktionieren die Anzeige und das Abspielen von eAudios auf dem Gerät auch ohne Internet.

    Gerne. Das Problem besteht übrigens auf beiden Smartphones hier im Haushalt, beide Android 10.


    Vermutlich würde das Abspielen auch bei mir funktionieren, wenn ich irgendwie dahin käme...



    Einmal editiert, zuletzt von Effi_Biest ()

  • Das heißt, es rödelt einfach immer weiter und du kommst gar nicht erst bis zur Anzeige?

    Genau, das Kringeln hört erst auf, nachdem die App ins Netz gekommen ist und die Empfehlungen geladen hat. Vorher keine Anzeige.


    Ist das echt nur bei mir so? Ich dachte, deshalb beschweren sich alle über die Empfehlungen als Startseite...


    Kann mir jemand sagen, wann oder mit welcher Version das eingeführt wurde? Ich habe hier noch eine alte .apk vom 26.09.19 gefunden, das müsste 5.4 sein.

  • In 5.4.0 gibt es die nervige Empfehlungsseite definitiv noch nicht ;). Ich glaube, die kam erst mit dem übernächsten Update.


    Das Kringelproblem, kenne ich übrigens auch, allerdings nicht so ausgeprägt

  • Zur Kringelei: Ich kann kein wirkliches System dahinter erkennen. Ich habe den Verdacht, dass es einen Zusammenhang zur Anmeldeproblematik (oft, selten) geben könnte. Wie genau und wie oft diese abläuft, könnte abhängig sein vom Bibliothekssystem der jeweiligen Heimatbib und sich allein deshalb von Nutzer zu Nutzer unterscheiden. Die App könnte sich hierbei auch unterschiedlich verhalten, wenn mehrere Geräte und vor allem mehrere Konten genutzt werden.

    Unter 5.4.0 auf dem S8, habe ich relativ wenig Probleme.

    Unter Android 4.4.2 war die App manchmal über sehr viele Tage nicht nutzbar - wegen Kringelei Und das auch mit aktuelleren 5.6.x Versionen der onleiheApp.

    Beim Tablet mit Android 8 und 5.6.x geht es mal fluffig, mal muss ich warten.


    Ich glaube nicht, dass die Kringelei entsteht, weil die Empfehlungsseite nicht geladen werden kann.


    Ergänzung: Ich tippe darauf, das es auch dann eine Art Verifikation geben könnte, wenn es kein Anmeldefenster gibt. Oder es ist eben der Prozess, der darüber entscheidet, ob es ein Anmeldefenster geben soll, der sich aufhängt. Wilde Spekulation. Es würde mich auch nicht wundern, wenn man mit der aktuellen App nach Fälligkeit des Jahresbeitrags nicht mehr an die bereits geladenen Medien rankommt - sofern man nur ein Konto nutzt.

    Einmal editiert, zuletzt von nika () aus folgendem Grund: Ergänzung

  • Ist das echt nur bei mir so?

    Nein, das ist bei mir auch so. Und wenn die Onleihe down ist/nicht ereichbar ist, komme ich nicht an die bereits heruntergeladenen Hörbücher, egal ob ich Netz bzw. WLAN habe oder nicht :thumbdown:

    Daher freut es mich, dass in letzter Zeit die Unerreichbarkeit der Onleihen nicht mehr so oft vorkam. Zu den angekündigten Wartungsarbeiten versuche ich es gar nicht erst

    Es würde mich auch nicht wundern, wenn man mit der aktuellen App nach Fälligkeit des Jahresbeitrags nicht mehr an die bereits geladenen Medien rankommt - sofern man nur ein Konto nutzt.

    Da stimme ich Dir zu! Ich denke auch: keine Verbindung zum Onleihekonto beim Start der App - kein Rankommen an die geladenen Hörbücher. So ist es jedenfalls bei mir. Deshalb war das Einrichten dieser 'Empfehlungsseiten' eine der größten Schnapsideen der DiviBib. Dass der 'Rückbau' so schwierig ist dass es ewig dauert, nervt sehr.

    Wenn ich kein Netz habe (oder haben will), tippe ich einfach auf das Burger-Menü

    Das mache ich auch - aber da kommt dann der Kringel, den Effi_Biest oben gezeigt hat.

  • Ich denke auch: keine Verbindung zum Onleihekonto beim Start der App - kein Rankommen an die geladenen Hörbücher. So ist es jedenfalls bei mir.

    An der Verbindung zum Onleihe-Konto kann es eigentlich nicht liegen. Ich melde mich z.B. nur im Konto an, wenn ich Kontobewegungen machen möchte, also ausleihen, Merkzettel nachsehen, downloaden etc. Danach oder spätestens bevor ich die App schließe, melde ich mich immer ab.

    Die heruntergeladenen Hörbücher kann ich aber jederzeit öffnen, wenn ich abgemeldet bin. Eine Verbindung zum Onleihe-Konto ist dafür nicht nötig.