Fehler: Anmeldemaske beim Öffnen eines ebooks auf dem Tolino

18.04.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.
Eine Liste der fehlerhaften Titel (aktuell noch 155) befindet sich HIER.
Nachfolgend die Liste mit bereits korrigierten eAudios (über 500).

01.04.2019, 10:00 | Onleihe-App Version 5.3. für Android- und Apple-Geräte veröffentlicht.
Informationen und Anleitungen finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Aktuelle Meldungen zur Version 5.3 finden Sie HIER.

11.04.2019, 14:40 | Tolino Software Update 12.2. mit CARE DRM
Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.
Und aktuelle Meldungen zur Version 12.2 finden Sie HIER.

  • Das mit den Kapiteln kann ich bestätigen - fast jedes Kapitel (egal welches Buch) gibt am Anfang eine weiße Seite. Dann einmal vorblättern und einmal zurück, um den Anfang des Kapitels lesen zu können. Auch dass ab und an nur die aktuelle Seitenzahl angezeigt wird, aber nicht die Gesamtzahl.

    Wobei ich schon froh bin, überhaupt Bücher ausleihen zu können seit dem Update. Scheint ja absolut überhaupt nicht selbstverständlich zu sein, nach dem was man hier liest 8|

  • Auf Anhieb fällt mir gerade nicht mehr ein, aber dies sind alles Fehler, die ich vorher nicht hatte. Diese Merkwürdigkeiten treten ALLE erst NACH dem Update auf.

    Die Fehler kann ich teiwleise bestätigen (merkwürdige Seitenzahlen und "Abstürze" mit weißen Seiten) - sie treten aber nur mit dem TEA/CARE auf, welches seit dem Update standardmäßig ausgeliefert wird.

  • Das lahme blättern und das Problem mit dem Blättern zwischen den Kapiteln sowie das "Seitenummern Anzeigen Problem" kann ich bestätigen. Ich bin jetzt für die Onleihe Bücher auf meinen Likebook Mars mit der Pocketbook App umgestiegen.

    Wäre schön nicht mehr auf die Adobe ID angewiesen zu sein, aber so wie es jetzt mit den Tolinos ist, macht lesen kein Spaß, sondern eher im Gegenteil.

  • Teileweise blättert er nur verzögert, teilweise blättert er gar nicht, dafür erscheinen Meldungen zu kopieren und markieren. Und wenn ein neues Kapitel beginnt, blättert er erst einmal gar nicht. Auch längeres Warten bringt nichts. Erst nach dem dritten Blättern tut sich mal was, dafür bin

    Seit dem Update ebenfalls bei mir, auch bei »alten« gratis eBooks von Thalia die ich gleich nach dem Kauf auf den tolino geladen hatte.


    Wichtiger ist mir jedoch, endlich wieder eBooks aus der WLAN Onleihe auf meinem tolino öffnen zu können.


  • Wichtiger ist mir jedoch, endlich wieder eBooks aus der WLAN Onleihe auf meinem tolino öffnen zu können.

    Das ging bei mir vor dem Update aber auch problemlos.

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Ich habe gerade mit dem Service von Tolino telefoniert. Das Problem wird in Zusammenarbeit mit bibload bearbeitet. Der Tipp, einfach die heruntergeladenen Bücher vom Tolino zu löschen und noch einmal von bibload hochzuladen, hat funktioniert. (Tolino Shine 2HD)

  • Danke für die Anmerkung.

    Und musstest Du oder hast Du nach den jeweiligen Neustarts etwas ein(ge)geben?

    Nein, das ist ja das Tolle. Easy und auch für Ahnungslose geeignet. Beim ersten Mal "Neustart" hatte ich das Buch auf dem Epos, als sich das Buch nicht öffnen ließ, bewirkte der zweite Neustart, das es sich ganz normal öffnen ließ. Zwei weitere E-books habe ich danach ganz normal wie immer ohne Neustart runterladen und lesen können. Hatte vorher das Internet nach Tipps durchforstet, manche Tipps habe ich noch nicht mal verstanden und hätte sie nicht umsetzen können. Über den PC runterladen geht ohne Windows schlecht. Irgendwo habe ich dann das Zauberwort "Neustart" in einem Tipp gefunden. Viel Erfolg!

  • Das mit den Kapiteln kann ich bestätigen - fast jedes Kapitel (egal welches Buch) gibt am Anfang eine weiße Seite. Dann einmal vorblättern und einmal zurück, um den Anfang des Kapitels lesen zu können. Auch dass ab und an nur die aktuelle Seitenzahl angezeigt wird, aber nicht die Gesamtzahl.

    Wobei ich schon froh bin, überhaupt Bücher ausleihen zu können seit dem Update. Scheint ja absolut überhaupt nicht selbstverständlich zu sein, nach dem was man hier liest 8|

    Gilt auch für meinen Epos, Onleihe Chemnitz. Auch der Tipp mit dem Seiten-Refreshing hat leider nix genutzt.

    Traurig finde ich den Tipp, die Bücher über PC mittels ADE runter zu laden... ich dachte, das neue Care DRM wurde eingeführt, um genau dies vermeiden zu können? :cursing:

  • Traurig finde ich den Tipp, die Bücher über PC mittels ADE runter zu laden... ich dachte, das neue Care DRM wurde eingeführt, um genau dies vermeiden zu können?

    Ich fände es trauriger, wenn dieser Tipp hier nicht genannt worden wäre und so für diejenigen, die nach dem Update auf 12.2 Probleme mit ausgeliehenen Büchern und dem neuen DRm haben, gar keine Möglichkeit mehr bestände an Lesestoff aus der Onleihe zu kommen. Das so eine grundlegende Neuerung wie die Einführung eines neuen DRM Anfangsschwierigkeiten verursachen kann, ist für mich nachvollziehbar und dass eine parallele Nutzung von altem und neuen DRM möglich ist begrüße ich als Nutzerin eines Tolino Shine, der kein Update auf Version 12.2 erhalten wird, sehr. So kann ich weiterhin meinen noch prima funktionierenden Reader für die Onleihe nutzen. Außerdem lese ich auf dem Gerät auch Bücher aus anderen Quellen, die alle noch mit dem Adobe DRM versehen sind.

    Ich bin aber sicher, dass die zur Zeit noch bestehenden Probleme gelöst werden und bald das neue DRM auf den Geräten, die dafür geeignet sind, mit der Onleihe funktionieren wird.

  • Beitrag von EmmaHerwegh ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor aus folgendem Grund gelöscht: Nonsens ().
  • Ich kann bestätigen, dass der Fehler beim öffnen von ebooks mit der neuen Firmware 12.20 durch ein downgrade über die Recoveryfunktion behoben werden kann. Die neue Firmware ist schlicht Schrott.


    Ich rate dringend davon ab auf die neue Firmware upzugraden!!!


    Nach dem downgrade ist zwar eine komplette Neueinrichtung des Tolino nötig aber dafür kann wieder gelesen werden.


    Anleitung auf papierlos-lesen.de


    Auch noch mal ein herzliches Dankeschön an den Autor der Webseite. Superhilfreich!

  • Hallo, habe gestern dummerweise das neue Update von Tolino installiert. Ich konnte mich problemlos über die Maske anmelden und bin auch in der Onleihe gelandet. Aus dem Katalog der Bibliothek bekomme ich auch die Bücher geladen und geöffnet. Gehe ich aber über die Stichwortsuche, bekomme ich das Buch zwar geladen, kann es aber zum Lesen nicht mehr öffnen. "Es gibt Probleme bei der Entschlüsselung " Habe ich die Chance, dass dieses Problem mit einem neuen Update reguliert wird? Ich bin technisch nicht so bewandert, dass ich mir ein Deinstallieren des neuen Update zutraue. Freu mich über weitere Infos und wünsche schöne Ostertage.

  • Anscheinend hat sich zumindest bezüglich des verzögerten Blätterns etwas getan. Zumindest bei dem aktuellen Buch klappt das Blättern nun auch beim Kapitelwechsel anstandslos. :thumbup:

    Zum Schweigen fehlen mir die passenden Worte.

  • Gute Abend,

    nachdem mein Tolino visio 4HD das 12.2.0 Update bekommen habe, können keine neuen eBooks geöffnet werden. Anmelden und ausleihen funktioniert, aber lesen dann nicht. Folgende Fehlermeldung kommt:

    "Beim Laden Ihrer Datei ist ein Fehler aufgetreten. Die Datei ist vermutlich beschädigt Und kann nicht geöffnet werden"


    Hat jemand eine Idee?