Aktuelle Meldungen zur Onleihe-App

05.06.2019| Hinweis zum Streaming der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.
Eine Liste der fehlerhaften Titel (aktuell noch 93) befindet sich HIER.

17.06.2019, 10:20 | ePaper / eMagazines vom 17.06.2019
Die heutigen ePaper/eMagazine-Ausgaben stehen noch nicht zur Ausleihe bereit.

05.06.2019 | Onleihe-App Version 5.4 für Android- und 5.3.x für Apple-Geräte
Aktuelle Meldungen zur neuen Version befinden sich HIER.

05.06.2019 | Tolino Software Update 12.2. mit CARE DRM
Eine allgemeine Informationen zum neuen DRM finden Sie auf der Hilfeseite im FAQ HIER.
Speziell zur Anmeldung für das neue DRM am eReader Tolino gibt es HIER Hinweise.
Und aktuelle Meldungen zur Version 12.2 finden Sie HIER.

14.06.2019 | Verfügbarkeitsanzeige nicht korrekt
Es werden einige Titel in der Suchtrefferliste als "nicht verfügbar" gekennzeichnet. Diese sind jedoch über die Detailsseite entleihbar.
Solche Titel können aktuell ausschließlich mit dem Browser - auch auf mobilen Endgeräten - über die Web-Onleihe entliehen werden.
Bei einigen eMagazines ist es jedoch umgekehrt, diese sind daher derzeit nicht entleihbar.
Wir sind daran dies zu korrigieren.

  • * 05.06. neues Update - mehr Infos => Aktuelle Meldungen zur Onleihe-App *


    Liebe Nutzerinnen und Nutzer,


    wir erhalten vermehrt Rückmeldungen zu folgenden Punkten:


    1. Onleihe-App in iOS stürzt beim Start ab.

    Das Abstürzen der Onleihe-App wird von Dateifragmenten verursacht, die durch den fehlgeschlagenen Download von eAudios auf dem Gerät gespeichert werden.

    Eine Neuinstallation der Onleihe-App behebt diese Schwierigkeiten.

    Es kann vorkommen, dass die Neuinstallation erneut durchgeführt werden muss, wenn beim Löschen nicht alle Dateien entfernt wurden.


    2. Große PDFs bei eMagazine-Ausgaben und eBooks in der Onleihe-App

    Große PDF-Dateien können in der Version 5.3. der Onleihe-App teilweise nicht heruntergeladen werden, der Button fehlt.

    In anderen Fällen ist der Button vorhanden, allerdings stürzte der interne Reader beim Herunterladen ab => "Error downloading book"

    Bislang waren hiervon hauptsächlich eMagazines und Reiseführer betroffen, es kann vereinzelt auch bei eBooks vorkommen.

    Eine vorzeitige Rückgabe ist dann nicht möglich!


    In diesen Fällen können Sie üblicherweise auch den in Punkt 3 beschriebenen Workaround nutzen.

    3. Externes öffnen z.B. mit einer externen Reader-App wie BlueFire-Reader ist aktuell nicht möglich.

    Gehen Sie mit dem Browser z.B. Google Chrome des mobilen Endgeräts auf die WebOnleihe und laden Sie den Titel dort herunter.

    Sie erhalten dann auf diesem Weg - wie am PC - eine URLLink.acsm, die man z.B. mit Bluefire, Aldiko, PocketBook, etc. öffnen kann.


    4. Der interne Reader springt nach erneutem Öffnen eines Titels nicht an die zuletzt gelesene Stelle zurück, sondern an den Buchanfang.


    5. Anmeldung zur Heimatbibliothek in der Onleihe-App unter Android 7.1.1 nicht möglich.

    Ggf. sind auch andere Versionen von 7.1.x betroffen


    6. Versionsnummer der Onleihe-App wird in iOS bei Version 5.3. nicht angezeigt.

    In der Speicherbelegung wird es wiederum als 5.2.8000 geführt.


    7. Die App schließt sich, wenn die Bildschirmsperre bzw. automatische Sperre aktiviert wird.

    Version 5.3. der Onleihe-App reagiert auf vielfachen Wunsch der Anwenderinnen und Anwender auf die Geräteeinstellung.

    Die alte Version hat die Geräteeinstellung ignoriert, dies ist nicht länger der Fall.

    Die Lösung besteht also darin die Geräteeinstellungen entsprechend anzupassen.


    8. Im internen Reader der Onleihe-App wird kein "Zahnrad" angezeigt um die Schriftgröße anzupassen.

    Das Zahnrad wird nur bei ePub angezeigt, PDF sind ein starres Format, hier kann die Größe der Schrift nicht angepasst werden.



    Freundliche Grüße

    divibib-Support


    Aktualisiert am 08.04.2019 / 12.04. / 15.04. / 08.05. / 10.05.

  • Liebe Nutzerinnen und Nutzer,


    Thema Nutzung und Anmeldung in der Onleihe-App unter Android 7.1.x


    Wir haben uns dieses Thema nun genauer anschauen können, hier daher eine erste Zwischenmeldung dazu.


    Wir haben den Eindruck, dass dieses Thema direkt am jeweiligen Konto hängt und sind bei Recherchen dazu auf die folgenden Seiten gestoßen:

    https://www.caliandro.de/blog/android-probleme-mit-konten/ (relativ neu)

    https://stackoverflow.com/ques…-account-on-sony-xz-7-1-1 (schon älter)


    Auf diesen Seiten werden ähnliche Fälle geschildert, speziell im Zusammenhang mit Android 7.1.1.

    Wahrscheinlich entstehen bei Android 7.1.1 in Kombination mit etwaigen System-Tools (z.B. für Backups) defekte Konten.


    Lösungsansatz:


    a) Wenn in der Onliehe-App unter "Meine Konten" noch das Konto sichtbar ist, das Konto bitte löschen:

    => auf das "3 Punkte"-Menü klicken und "Konto löschen" wählen. Dann wie gewohnt als normalen Anmeldeprozess ein neues Konto anlegen.


    b) Wenn auf dem Gerät selbst in den Android-Systemeinstellungen unter "Konten"* das Onleihe-Konto sichtbar, dann sollte es dort versuchsweise gelöscht und in der Onleihe-App wie gewohnt als normalen Anmeldeprozess ein neues Konto angelegt werden.



    * die Bezeichnung kann je nach Gerät variieren, Android ist ein offenes Betriebssystem, welches Hersteller ihren Erfordernissen anpassen können.




    Dies bitte versuchen, für die Rückmeldungen erstelle ich noch ein eigenes Thema!


    Vielen Dank vorab und freundliche Grüße

    divibib-Support



    per EDIT

    Hier könnte ihr bitte Rückmeldungen spezifisch zu diesem Thema geben!

    Rückmeldungen zu Android 7.1.x => neuer Ansatz

  • Liebe Nutzerinnen und Nutzer,


    seit ca. gestern Abend ist ein Update für die Onleihe-App verfügbar.



    Was ist neu in der Android Version?

    · Login dauerhaft zu speichern wird als Option angeboten*

    · Leseproben werden nun im internen Reader geöffnet

    · Textanpassungen



    Was ist neu in der iOS Version?

    · Login dauerhaft zu speichern wird als Option angeboten*

    · Leseproben werden nun im internen Reader geöffnet

    · Öffnen von Titeln mit externen Readern wieder möglich

    · Nach Stopp eines eAudios über Bluetooth oder Speerbildschirm, kann der Titel wieder fortgesetzt werden ohne in die App zu wechseln

    · Optimierung der Performance bei älteren Geräten

    · Eintrag der Versionsnummer unter "Info" => "Lizenzen"

    · Textanpassungen



    * Bitte dennoch bedenken, dass das Login mit den Nutzerdaten bei der Bibliothek zusammenhängt.

    Sofern ein Nutzer - aus welchen Gründen auch immer - gesperrt ist, ist eine Anmeldung nicht möglich.



    Ein Update zur Korrektur des Download-Fehlers bei einigen eAudio wird noch folgen.

    Wie die genaue Abfolge weiterer Updates ist, können wir derzeit noch nicht sagen.


    Freundliche Grüße

    divibib-Support