Kobo Clara HD meldet fehlende Autorisierung

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo Zusammen,


    ich habe ein nerviges Problem und hoffe, dass hier vielleicht jemand den entscheidenden Hinweis geben kann. Ich lese schon seit Jahren mit dem Kobo Glo und leihe damit auch erfolgreich Bücher über die Onleihe aus, bin also da jetzt kein Neuling.


    Jetzt habe ich für meine Mutter einen Kobo Clara HD gekauft, ihn eingerichtet, sie mit ihrer Mail-Adresse bei Kobo registriert. ADE auf ihren PC geladen, den PC autorisiert, Reader autorisiert. Hat alles soweit normal geklappt, unter den Einstellungen des Kobo findet man bei den Konten auch die korrekte Adobe-ID. Das bei der Onleihe heruntergeladene Ebook ließ sich in ADE auch lesen und problemlos auf den Kobo übertragen (Drag&Drop). Die Titelseite des Buchs erscheint auf dem Kobo allerdings nur als schwarzes Rechteck und das Buch lässt sich nicht öffnen, da ich keine Berechtigung hätte und den Reader erst autorisieren müsste. Also habe ich das Buch wieder komplett vom Reader und aus ADE gelöscht, PC und Reader deautorisiert. PC wieder autorisiert, dann den Reader autorisiert, E-Book erneut heruntergeladen, übertragen und nun konnte es geöffnet werden. Das Titelbild bleibt in der Übersicht allerdings schwarz.


    Das neu ausgeliehene Ebook lässt sich jetzt allerdings wieder nicht öffnen, da anscheinend die Autorisierung fehlt. Jetzt habe ich wieder beides deautorisiert, beides neu autorisiert, Buch neu heruntergeladen, anderes Buch zur Probe heruntergeladen - es klappt nicht, ich kann kein weiteres Buch aus der Onleihe auf dem Kobo Clara öffnen. Das erste ausgeliehene Buch lässt sich aber weiterhin lesen.


    Hat jemand eine Idee, was ich noch probieren könnte? Uhrzeit und Datum stimmen, das habe ich schon überprüft, und auch sonst habe ich nichts mehr auf den Hilfeseiten gefunden, was ich noch ausprobieren könnte.


    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße,

    Steffi

  • Das bei der Onleihe heruntergeladene Ebook ließ sich in ADE auch lesen und problemlos auf den Kobo übertragen (Drag&Drop).

    Drag&Drop mit dem Explorer? Das funktioniert nicht. Bitte mit ADE übertragen.

  • Ich konnte mein Problem lösen. In einem anderen Thread hier habe ich gelesen, dass man nicht die neueste Version von ADE nehmen soll, sondern die ADE 3.0. Also ADE deinstalliert, die alte Version installiert, neu autorisiert und jetzt klappt es problemlos.