Zoom-Funktion bei Zeitschriften und Zeitungen

14.02.2019| Beta-Phase der Onleihe-App nähert sich dem Ende!
Eine kurze Information zur Beta-Version für iOS und Android finden Sie HIER.

08.02.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.

14.02.2019| Vereinzelte eBooks ausgeblendet.
Aufgrund von Medienfehlern wurden vereinzelte eBooks ausgeblendet. Bei Aufruf aus dem OPAC oder einer Vormerkungs-eMail kann es dadurch u.a. zu einem "unerwarteten Fehler" kommen.
Wir halten Sie dazu auf dem Laufenden.

18.02.2019| Nutzung der Onleihe-App sowie eReader-Onleihe wieder möglich
In der Zeit vom 16.02.2019, 11:30 Uhr bis 18.02.2019, 8:45 Uhr war das Einloggen in der Onleihe-App sowie eReader-Onleihe bei der Hälfte der Onleihen nicht möglich, es erschien der Fehlercode 900.

  • Hallo zusammen,


    wenn man über ein Handy und die Onleihe-App eine Zeitschrift oder eine Zeitung ausleiht ist die Schrift ja sehr klein. Das Zoomen funktioniert ja auch nur eingeschränkt und das Schriftbild wird nur minimal größer. Bei Zeitschriften reicht das vielleicht, bei Zeitungen nicht unbedingt. Weiss jemand eine Lösung dafür, wie man das Schriftbild größer bekommt? Oder wird das Problem bei der neuen App behoben sein? Eigentlich kann es ja nicht so schwierig sein, eine größere Zoomfunktion einzubauen...


    Viele Grüße

    Diana Widmann

  • Isses auch nicht. Bei den epaper-Abos, die die Zeitungen direkt an ihre Kundschaft verkaufen, funktioniert das meistens sehr gut. Und weil die halt lieber direkt selber Einzelabos verkaufen als an Bibliotheken _ein_ Abo, das dann von mehreren Leuten gelesen wird, wird die Version für die Onleihe(n) halt ein bisschen weniger lesefreundlich aufbereitet. Weiß nicht, ob man das pauschal für alle Zeitungen sagen kann, aber es wird hier im Forum immer wieder mal so festgstellt, dass es da tatsächlich verschiedene Versionen gibt...

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de