Vision 4HD auf 12.1 updaten

30.09.2019 | *UPDATE* zur Onleihe-App für iOS und Android
Mehr Informationen zum aktuellen Update befinden sich HIER

  • Hallo zusammen,


    ich habe mir im November den Vision 4 HD gekauft und war nicht wirklich zufrieden. Das Gerät reagierte mit der Firmware 11.2.3 echt träge, Sync lief nicht gut (siehe anderen Thread hier), das nervige Schlafbild störte mich und so, wie ich das Gerät halten wollte (wie ich es vom Kindle gewohnt war) habe ich immer den Homebutton gedrückt....


    Nachdem ich ein wenig gesucht habe, habe ich gesehen, dass der Shine3 eine aktuellere Firmware-Version hat ( https://mytolino.com/updates/tolino-shine-3/ ) und in einem anderen Forum den Tipp bekommen, dass die 12.1.-Firmware des Shine 3 auch auf dem Vision 4HD funktioniert.


    Und - es läuft. Aktuell habe ich noch keine Einbußen feststellen müssen, meine Bücher blieben beim Update erhalten.


    Dinge, die damit funktionieren:

    • Kennwort speichern bei Webseiten (Onleihe....)
    • Schlafbild auf Gesicht, auf eigenes Bild oder auf das aktuelle Buchcover
    • Homebutton ausschalten (optional nach oben wischen = Home Button)
    • Tastatur ist benutzbar, weil responsiv.
    • Navigation schneller, Bücher öffnen schneller.
    • Gerüchten nach (es liegt natürlich kein Changelog bei, wo kämen wir da auch hin?) kann die 12.1 schon TEAC/CARE - wenn das stimmt, wäre nach wie vor eine Testdatei der Onleihe interessant. (Oder kennt jemand eine andere Quelle für Testdaten?)


    Wenn ihr es ausprobieren wollt: Einfach das update.zip des Shine 3 nehmen, bei euch auf den Tolino laden (nicht in ein Unterverzeichnis) und den Tolino neu starten - fertig. Ihr müsst das Gerät nicht "überreden" oder so.


    ACHTUNG: AUF EIGENE GEFAHR! (Eventuell hat es ja einen Grund, dass das Update für den Vision 4 HD (noch) nicht freigegeben ist.)

  • Hallo Zusammen,


    stimmt war mal mutig und habe es wie oben beschrieben ausprobiert und muss sagen es klappt, das Gerät bleibt ein tolino vision 4HD, allerdings mit den genannten Vorteilen ...

  • Ich glaube, ich habe einen Fehler gefunden: Wenn du ihn per USB an den Rechner anschließt, meldet er sich bei dir dann noch als Laufwerk an? (Oder ist mein Kabel kaputt? ;-) )


    PS: Mit einem anderen Kabel geht's dann. Scheint hardwaretechnisch zickig zu sein.

  • hab's gerade ausprobiert, liegt wohl wirklich an Deinem Kabel, hier geht es - mit dem Kabel das beim Tolino dabei war- einwandfrei.;)


    Was mir nur noch auffiel, das Benutzerhandbuch ist immer noch Tolino eReader 11.0, hier gab es wohl kein Update ...

  • Zitat

    Meinem "selbst" gepatchten Gerät wurde es aber nicht angeboten. Ich konnte es aber gerade problemlos (PS: und ohne Datenverlust) manuell installieren

    Danke für den Tipp hat einwandfrei funktioniert:)