Geladene Titel nicht „Auf dem Gerät“

21.09.2018, 13:20 | ePaper vom 21.09.2018
Die heutigen Ausgaben der ePaper können wir bis auf wenige Ausnahmen erst morgen zur Verfügung stellen.

Wartungsarbeiten auf der Onleihe ab 24.09.2018
Hinweise zu den anstehenden Arbeiten auf der Onleihe finden Sie HIER

  • Ich habe vor 2 Tagen und gestern je ein Hörbuch geladen, beide waren in der korrekten Rubrik verankert.

    Heute morgen stürzt die App beim Öffnen ab, anschließend lässt sie sich öffnen und beide Titel sind nicht mehr „Auf dem Gerät“. Ein anderes ist seit 13 Tagen da, wo es sein soll. Seltsam! Hat jemand eine Idee? @ Divibib?

    in solchen Fällen bitte immer versuchen, ob sich die Titel denn erneut herunterladen lassen oder dies eine erneute Fehlermeldung bringt, mit der man ggf. weiterkommt.


    Wenn die App "abstürzt" ist natürlich generell irgendwas schiefgelaufen. Dann kann sich auch eine De- und Neuinstallation lohnen.

    Das Management "gelöschter Dateien" ist bei der App unter Apple bekanntermaßen schwierig.

    Oft reicht die Neuinstallation, um das "glattzuziehen", da bei der Deinstallation Daten einer App sämtlich gelöscht werden sollten. Allerdings ist dies bei Apple auch nicht immer der Fall.


    Anmerkung

    Bitte beachten! Wenn Du "Support" möchtest, wende Dich bitte an die Heimatbibliothek, auch und gerade bei technischen Fragen, die dann ein Ticket an uns erstellt. Dadurch bekommt Deine Bibliothek die Antworten ebenfalls mit.

    Das :userforum ist kein Support-Forum der divibib für Endnutzer.


    Danke und freundliche Grüße

    divibib-Support

  • Ich hab deinstalliert und neu aufgespielt und - nix verändert... das Buch ist nicht „Auf dem Gerät“

    Der Fehler ist ja nicht dramatisch, es wäre nur wichtig, ihn auf die to-do für die neue Version aufzunehmen, es geht ja nicht nur mir so.

    Support brauch ich also von meiner Bib nicht. Wenn ihr keine weitere Idee habt, hat meine Bib auch keine. Wenn es für den Dienstweg wichtig ist, kann ich natürlich ein Ticket eröffnen lassen.

  • Hallo Zeruyana,


    grundsätzlich wird es in der beta-Version nicht nur Anpassungen zum "neuen DRM" geben, daher rechnen wir damit, dass sich auch bei der "Medien-Verwaltung" einiges tut.

    Was und in welchem Umfang sich dadurch vereinfachen, verbessern, beheben lässt, werden wir allerdings für den Moment einfach abwarten müssen.


    Grundsätzlich bei uns angekommen sind diese Punkte durchaus.


    Danke für die Rückmeldung und freundliche Grüße

    divibib-Support