EAudio stoppen ständig

20.02.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.
Eine Liste der fehlerhaften Titel befindet sich HIER.
Nachfolgend die Liste mit bereits korrigierten eAudios.

22.02.2019| Ausleihfehler bei eBooks
Informationen dazu gibt es HIER.

06.03.2019| Ausblick neue Onleihe-App und neues Lese-DRM
Eine kurze Information gibt es hier HIER.

  • mich nervt das schon seit einiger zeit und jetzt muss ich mal fragen, ob es am meinen handy oder an der onleihe app liegt.


    Ich habe ein lg k10 mit Android. die onleihe app ist aktuell.


    Ich lade mir ein EAudio herunter, das funktioniert und die datei ist auf dem handy. Dann möchte ich das hörbuch abspielen und werden schier wahnsinnig! Ich muss das hörbuch zwischen 20 und 30 mal starten und jedesmal hört es noch ein paar Sekunden, mal nach ein paar minuten das spielen auf. Irgendwann läuft es dann fast eine halbe Stunde. juhu, aber dann geht das spiel wieder von vorne los.


    Ist das ein grundsätzliches Problem der app, oder funkt da mein handy zwischen (es starten keine anderen programme zu der zeit ihre dienste) . Ich kann mir das nicht mehr erklären.


    Sabine Reis

    Leo nord

    Marktbücherei St. Michael

    Neunkirchen am Brand

  • Für die Hörbuchexperten hier, wäre es sicher noch wichtig die genaue Androidversion auf deinem Handy zu wissen und auch ob das nur bei einem Hörbuch passiert oder bei mehreren. Und besteht das/die Hörbüch(er) vielleicht aus viele Einzelteilen ?

  • Das klingt für mich nach einem Problem deines Gerätes, da die App unter Android nach meinen Erfahrungen und denen hier aus dem Forum relativ zuverlässig funktioniert. Ist das bei dir schon immer so, oder kannst du etwa einen Zeitpunkt festmachen, seitdem die Hörbücher so Probleme machen? Vielleicht hängt es mit irgendeinem Update / Stromsparmodus / ... zusammen?

  • Das klingt für mich nach einem Problem deines Gerätes, da die App unter Android nach meinen Erfahrungen und denen hier aus dem Forum relativ zuverlässig funktioniert.

    ich glaube relativ zuverlässig ist hier auch relativ, auch Android-User klagen in einigen Foren über Probleme.

    Über das spezielle, o.g., hab ich , glaub ich, nichts gelesen. Die Empfehlungen ist eigentlich immer: Deinstallieren und neu aufspielen und hoffen...

  • als nur noch mit der app hörbücher zum ausleihen zur verfügung standen, ging es zu anfangs ganz gut. Habe es zu dem zeitpunkt jedoch selten genutzt. Seit November oder dezember nutze ich es wieder mehr und habe dauernd das problem, dass das hörbuch plötzlich aufhört zu spielen.


    Im moment möchte ich auch keinen unserer leser dazu raten hörbucher zu nutzen. Und da ich im märz eine schlung für unsere neu zum verbund dazu kommenden Büchereien halte, wüsste ich schon gerne, wo der fehler steckt, bevor ich falsches erzähle.

  • ich glaube relativ zuverlässig ist hier auch relativ, auch Android-User klagen in einigen Foren über Probleme.

    Klar gibt es auch unter Android immer mal wieder Fehler, das will ich gar nicht bestreiten.

    Aber wenn grundsätzlich seit Nov/Dez gar keine Hörbücher mehr funktionieren würden, wäre hier die Hölle los - deshalb bin ich mir sicher, dass es ein lokaler Fehler ist.

  • Mein HT3 mit Android 5.1 funktioniert auch ohne Probleme mit den eAudios, allerdings hatte ich Schwierigkeiten bei der Verwendung eines Bluetooth-Lautsprechers...das lag aber natürlich nicht an der App. Mit der Wiedergabe übers Handy oder der Verwendung von neuen Kopfhörern klappt es problemlos. Das LG K10 kam ja ursprünglich auch mit Android 5.1 auf den Markt und hat dann das Update auf 6.0 erhalten - kann es sein, dass seitdem die Probleme auftreten? Vielleicht kannst du, neben dem Deinstallieren und erneutem Installieren der App auch noch einmal schauen, ob du das Update wiederholen kannst...

  • Ich habe ein lg k10 mit Android

    Das LG K10 kam ja ursprünglich auch mit Android 5.1 auf den Markt und hat dann das Update auf 6.0 erhalten

    Falls es interessiert: ich habe ein LG Nexus 4 (LG960) mit Android 5.1.1 und bisher konnte ich jedes Hörbuch downloaden, wenn auch manchmal mehrere Versuche nötig waren. Gescheitert bin ich bisher nur bei einem nachweislich nicht streambaren und downloadbaren Hörbuch.

    Das Abspielen klappt problemlos ohne ungewolltes Stoppen. Wenn ich allerdings das Hörbuch selbst unterbreche, schaltet sich mein Handy total ab und ich muss es aus dem Tiefschlaf holen (es sei denn ich treffe Maßnahmen, das Herunterfahren zu verhindern).

  • Hallo,

    auch wenn der Beitrag schon älter ist, habe ich seit ca. 3 Wochen das gleiche Problem. Angefangen hat es mit dem Titel "Wir sind die Freeses". Zuerst hat mein Handy (Samsung Galaxy S8) nach jedem kleinen Titel gestoppt und ich musste immer wieder neu auf "Anhören" klicken. Dann ging es so weit, dass innerhalb eines Titels das Handy gestoppt wurde. Ich habe dann auch mal das Handy gewechselt und mein S9 ausprobiert. Der gleiche Fehler. Auch auf meinem brandaktuellen S10 stoppt die Wiedergabe immer so nach 30 - 60 Sekunden. Aktuell ist das bei dem Hörbuch "Zeugin der Toten" von Elisabeth Herrmann so.


    Ich habe die Onleihe-App bereits auf jedem Handy deinstalliert und neu installiert. Ich habe auch die Hörbücher neu geladen. Auf dem Handy ist die jeweils aktuellste Software. Keine Chance. Der Fehler bleibt. So macht Hörbuch hören überhaupt keinen Spaß.


    Hat jemand eine Lösung für das Problem?


    Danke im Voraus.

  • Ich kenne mich zwar mit Samsung Geräten nicht aus, habe aber im Samsung Forum gelesen, dass dieses Verhalten manchmal von Apss oder Programmen, die im Hintergrund auf den Geräten laufen, verursacht werden kann. Als Tipp wird genannt, einmal das Abspielen der Onleihe Hörbücher im "sicheren Modus" zu testen. Wie das geht steht hier. Gerade Antivirenprogramme blockieren wohl häufig.

    Außerdem wird als mögliche Ursache die App-Energieüberwachung oder der Energiesparmodus genannt

    Wenn der Energiesparmodus im Smart Manager eingeschaltet ist, unterbricht die App nach wenigen Minuten alle Hintergrund-Prozesse sobald die App nicht mehr im Vordergrund verwendet wird. Dies wirkt sich wohl hauptsächlich beim Streamen aus, vielleicht aber auch beim Hören des geladenen Hörbuches. Was man machen kann steht z.b. hier. Vielleicht hilft es ja und mit der neuen Onleihe App, die demnächst kommen soll wird es dann hoffentlich wieder ohne Probleme klappen :)!


  • zumindest für s9 und s10 vermute auch ich das Problem bei der Energieüberwachung, wie im folgenden Thread:


    Hörbuch bricht nach kurzer Zeit ab


    Ich würde daher sicherstellen, dass die App nicht in den Schlafmofus geschickt wird.


    Mit dem s8 hatte ich vereinzelt auch mal das Problem, dass jeder Track einzeln angestoßen werden musste. Irgendwann war es für neu entfliehene Audios wieder ok, ohne dass ich erwas unternommen hatte.