Übertragung E-Book auf Sony Reader

02.01.2019| Informationen zur Beta-Version der Onleihe-App
Eine ausführliche Beschreibung zur Installation der Beta-Version für iOS und Android finden Sie HIER.

02.01.2019| Hinweis zur Nutzung der eAudio in Onleihe-App und am PC.
Informationen dazu gibt es HIER.

  • Hey,


    ich bin in den Genuß gekommen einen gebrauchten Sony Reader (T1?) zu erhalten und ärgere mich seit einer guten Stunde damit herum geliehene Bücher darauf zu lesen: es funktioniert nicht. ;(


    Habe die Anleitung von hilfe.onleihe.de "Übertragung von E-Books auf einen Sony Reader" gelesen und genauso umgesetzt. DH diesselbe ID angemeldet und die Datein von "My Digital Editions" in die Reader-Software importiert. Das Ergebnis: Weder im Reader-Programm auf dem PC, noch auf dem E-Reader kann ich die geliehenen Bücher öffnen (bei den Adobe Digital Editions funktioniert es einwandtfrei)

    Am PC schreibt er mir:

    "Der Inhalt ist durch die Verwaltung digitaler Rechte (Digital Rights Management, DRM) geschützt. Möchten Sie den Vorgang zum Erhalt der Autorisierung zum Öffnen des Inhalts fortsetzen?"

    Dies bejahe ich und werde dazu aufgefordert erneut meine Adobe ID anzugeben. Klicke OK und NICHTS passiert, diesselbe Frage erscheint erneut.

    Auf dem E-Reader ein ähnliches Spiel: Datei ist mit DRM geschützt und kann nicht geöffnet werden.


    Kann ich noch irgendetwas anderes versuchen oder muss ich damit leben, auf diesem E-Reader keine geliehenen Bücher lesen zu können? 8|

    Please help me!!!

  • Hast du es bisher nur mit einem Buch probiert?

    Wenn ja, leihe nochmal eins aus, möglichst eines, das es schon länger in der Onleihe gibt.

    Wenn auch ein älteres Buch sich nicht öffnen lässt, melde dich nochmals.


    Edit:

    Ich habe gerade meinen alten Sony PRST1 hervorgekramt und meine beiden aktuell geliehenen ebooks mit Reader for PC auf den Reader gebracht. Beide lassen sich einwandfrei öffnen und lesen.

    Auf dem Computer konnte ich die Bücher nach dem Einlesen in Reader for PC sofort öffnen und lesen. Auf dem Reader nach dem Synchronisieren erst, als ich den Reader wieder vom USB-Kabel getrennt hatte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Bridgeelke ()

  • Mit meinem alten Sony funktioniert es auch einwandfrei. Diaphania Hast du die letzte Version von den Reader SW (gibt es auf der Sony Homepage) und diese auch mit der gleichen Adobe ID autorisiert (muß man extra machen). Klick mal in der Reader SW auf das i rechts oben, da siehst du die Autorisierung.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von meisje ()

  • Direkt über den Sony geht es nicht mehr, da das Gerät veraltet ist :(. Wenn dann nur über PC, dort zuerst in ADE öffnen, anschließend ins Sony-Programm importieren und von dort auf den Reader übertragen. Diese Hilfslösung ist allerdings auch schon wieder etwas älter und es gibt keine Garantie, wie lange _das_ noch funktioniert. S.a. https://buecherei.gunzenhausen…ktioniert-nicht-mehr.html - dort ist das nochmals etwas ausführlicher beschrieben, wies funktionieren sollte.

    Stadt- und Schulbücherei
    buecherei.gunzenhausen.de

  • Viiiielen lieben Dank für eure Kommentare Bridgeelke , meisje und ssb_gun !


    Ich habe ein anderes Buch heruntergeladen und denn Prozess Schritt für Schritt wie in der Anleitung in dem Link durchgemacht und es hat funktioniert ;)


    Ich weiß nicht woran genau es liegt, dass das andere nicht funktioniert hat (vielleicht zu neu, oder ich hätte neustarten müssen nach der installation vom sony-programm, oder was weiß ich...)


    Hauptsache, dass es möglich ist und ich weiß wie 8) Jetzt kann ich meinen Sony-Reader in vollen Zügen genießen :thumbup:

  • Ich weiß nicht woran genau es liegt, dass das andere nicht funktioniert hat (vielleicht zu neu, oder ich hätte neustarten müssen nach der installation vom sony-programm, oder was weiß ich...)

    Die Fehlermeldung lässt darauf schließen, dass ADE, Sony for PC und der eReader zur Zeit der Ausleihe nicht mit derselben ADE-ID autorisiert waren. Wenn das fehlerhafte Buch abgelaufen ist, kannst Du es ja nochmal ausleihen und schauen, ob es jetzt funktioniert (und mir neugierigen Menschen Bescheid geben).


    Mit Deinem Sony-Reader wünsche ich Dir viel Spass. Der Sony PRS-T ist ein sehr guter Reader. Er hat Blättertasten UND eine Wischfunktion, leider aber keine Beleuchtung. Schade, dass Sony auf dem Gebiet der eReader nicht mehr aktiv ist.