04.05.2021 | Wartung des :userforums
Am Montag, den 10.05.2021, von 9 - 12 Uhr finden Wartungsarbeiten am :userforum statt.
Während dieses Zeitraums wird die Seite nicht erreichbar sein.

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Hallo.gibt es eine Möglichkeit Ebooks von freien Anbietern wie Gutenberg und andere über die Onleihe zu laden.Ich meine sowas auf der Onleihe Erft gesehen zu haben,finde es aber nicht mehr.

    vielen dank und Gruß Pocotio.

  • Und da gibt es die Startseite auch auf deutsch; so kommst du auch gleich zu den deutschsprachigen Bücher.

  • Von Vielen unbemerkt - es gab im Januar noch einen Umzug: Das deutsche Gutenberg ist weg vom Spiegel und ist nun unter https://www.projekt-gutenberg.org/ zu erreichen. Frisches neues Design, mehr Bücher und endlich kann man Bücher nach Genre auswählen. Früher war die Suche sinnlos, entweder tausende Treffer oder nur einen Fund wie z.B. beim Genre "Reise". Der Gutenberg-Generator der aus den html-Büchern epub's macht funktioniert nach kurzen Anlaufschwierigkeiten auch nach dem Umzug perfekt.

    Das amerikanische http://www.gutenberg.org sperrt übrigens weiterhin deutsche IP-Adressen. Es hat trotz des ähnlich klingenden Namen nichts mit dem dem deutschen Projekt zu tun obwohl beide für die gleiche gute Sache arbeiten.

  • Das deutsche Projekt Gutenberg hat nach einer Durststrecke von drei Monaten heute wieder neue Werke freigegeben, darunter auch viele Werke von Heinrich Mann. Eine Übersicht der neuen Werke findet man unter https://www.projekt-gutenberg.org/info/texte/neu.html

    Heinrich Mann's Werke sind ja jetzt 70 Jahre nach dem Tode des Autors auch in Deutschland gemeinfrei. Bleibt zu hoffen das die Sperre von deutschen IP-Adressen des amerikanischen Project Gutenberg bald aufgehoben wird.