Mitglied werden bei Onleihe in Deutschland

onleihe:hilfe
Aktuelle Meldungen finden Sie stets auf der Hilfe-Seite für die Onleihe.

  • Ich habe noch nicht erlebt, dass, zum Beispiel im Urlaub, bei persönlichem Erscheinen, eine Anmeldung/Mitgliedschaft verweigert wurde.


    Ich bin im Laufe meines Lebens auch viel umgezogen. Und die Satzung jeder Stadtbibliothek hatte in der Satzung die Mitgliedschaft für 'jedermann' vorgesehen. Zwingend ist nur der ordentliche Nachweis eines Wohnsitzes (also PA oder RP mit Meldebescheinigung).
    Allerdings habe ich zuletzt in den Satzungen der Mitgliedsbibliotheken großer onleihen (München, Bremen) anderslautende Bestimmungen festgestellt. In München können nur im Großraum München Lebende/Arbeitende Mitglied werden, in Bremen kann es zwar jedermann, aber für die onleihe sind auch nur Bremer und im Umland Lebende qualifiziert.


    Hat hier nicht mal jemand berichtet, dass die Verlage auf diesen Einschränkungen bestehen?


    @Leule, wenn Du an der schweizer-deutschen Grenze lebst, kann eine Bibliothek an der deutsch/schweizerischen Grenze ja das Wort 'Umland' positiv für Dich definieren.

  • In meiner Heimatbibliothek kann man sich nur anmelden, wenn man in der Stadt oder im Kreis wohnt, da die Bibliothek mit öffentlichen Mitteln von Stadt und Kreis gefördert wird.

  • Huhu


    Jas ich hatte das mal gepostet... Auszug aus dem Divibib Newsletter vom März 2016:


    Onleihe Nutzung ausserhalb der Region
    Neulich wurden auf verschiedenen Blogs Bibliotheken gelistet, bei denen eine Onleihe-Anmeldung für nicht ortsansässige Personen möglich ist. Die Vereinbarungen der divibib mit den beteiligten Verlagen legen zugrunde, dass wie im Bibliotheksbereich üblich, die Kunden aus der jeweiligen Region stammen müssen. Eine ähnliche Situation gab es 2013 mit der Onleihe Dresden. Es kam damals zu sehr heftigen Reaktionen der Verlage und teilnehmenden Onleihe-Bibliotheken.Wir würden ausserordentlich bedauern, wenn das über mehrere Jahre aufgebaute Vertrauensverhältnis zu den Verlagshäusern nachhaltig Schaden nehmen würde und wir das entsprechende Titelangebot nicht mehr zur Verfügung stellen könnten. Wir bitten Sie daher, bei der Möglichkeit zur Online-Anmeldung für Ihre Bibliothekskunden grundsätzlich jede Registrierung zu prüfen und ausschliesslich Kunden aus Ihrer Region zuzulassen.


    Das klingt sehr eindeutig...